veraltet [Anleitung] Link- und Textformatierung

Wie funktioniert hier Eigentlich Funktion xy?

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
MarcE
HVA-Urgestein
Beiträge: 4431
Registriert: 24.02.05 - 17:16
Motorrad: YZ250F&450F '05

veraltet [Anleitung] Link- und Textformatierung

Beitragvon MarcE » 01.04.08 - 11:30

Servus Sportsgemeinde!

Da immer wieder User über die Funktion mit dem Link einfügen stolpern, hier mal eine kleine Anleitung.
Die momentane Software fügt, wenn der Link nicht als solcher gekeinzeichnet wird, nach 60 Zeichen einen automatischen Zeilenumbruch ein, was einem Leerzeichen gleichkommt. Diese Funktion verhindert das "sprengen" des Layouts durch Beiträge ohne Punkt und Komma (genauso wie das schrumpfen der eingefügten Bilder). Im http (Hypertext Transfer Protocol) gibt es aber KEINE Leerzeichen. Schon kommt es zu einem Fehler.

Wie geht es also dann?

Entweder man schreibt die Tags (Formatierungsbefehle des Forumsscript - BBCode genannt) selber, oder man nutzt die obigen Buttons:
739

Ein richtig tollen Link kann man so formatieren:

Code: Alles auswählen

[url]http://www.husqvarna-forum.de[/url]

Ergebnis: http://www.husqvarna-forum.de

Noch schöner ist natürlich:

Code: Alles auswählen

[url=http://www.husqvarna-forum.de]HVA-Forum[/url]

Ergebnis: HVA-Forum

und wenn man jetzt noch ein Bild einfügen will, und dieses einen Link enthalten soll, dann geht das so:

Code: Alles auswählen

[url=http://www.husqvarna-forum.de][img]http://www.husqvarna-forum.de/ phpbb/templates/subSilver/images/logo_phpBB.gif[/img][/url]

ACHTUNG:Im obigen Beispiel (Codebox) wurde ein manueller Zeilenumbruch eingefügt, um die Lesbarkeit zu erhöhen. Bei der Erstellung eines entsprechenden Tags ist dieser natürlich NICHT einzufügen.

Ergebnis:
Bild

Zu beachten sei: das Bild muß auf einem entsprechenden Webspace (Internetserver) abgelegt sein --- dies gilt für externe Links und auch zu Links innerhalb des Forums.
Wenn ihr nur intern (das Bild wird nur eingeloggten Mitgliedern angezeigt) was zeigen wollt (z.B. euer ungeputztes Mopped), dann nutzt doch euer privates Album. Ein Bild aus diesem einfügen geht so:

Code: Alles auswählen

[albumimg]343[/albumimg]

und sieht so aus:
343

TIPP:
Wenn ihr einen Link eingefügt habt (oder den beschreibenden Text des Links), dann markiert diesen doch mal mit gedrückter linker Maustaste (oder mittels Feststelltaste und Pfeiltasten) und drückt dann anschließend auf dern "URL" - Knopf....

Obiges gilt natürlich auch für die Textformatierung.

Weitere Informationen in der FAQ und auf phpBB.de.

Wenn ihr meint, dieser Artikel sollte erweitert werden, dann lasst es uns wissen.

Mit sportlichen Grüßen

MarcE :hva:
Zuletzt geändert von MarcE am 25.04.08 - 21:56, insgesamt 1-mal geändert.
#206

Benutzeravatar
MarcE
HVA-Urgestein
Beiträge: 4431
Registriert: 24.02.05 - 17:16
Motorrad: YZ250F&450F '05

Beitragvon MarcE » 25.04.08 - 21:54

noch was zu diesem Thema: habt ihr schon gewußt, das auch Smilies als Link-Objekte taugen?

Beispiel:

Code: Alles auswählen

[url=http://www.husqvarna-forum.de/phpbb/posting.php?mode=smilies] :idea: [/url]

:idea:
#206

Benutzeravatar
MarcE
HVA-Urgestein
Beiträge: 4431
Registriert: 24.02.05 - 17:16
Motorrad: YZ250F&450F '05

Formatierung von Ebay-Artikeln

Beitragvon MarcE » 25.05.09 - 08:05

Da beim verlinken von Auktionen und Fahrzeugen im Gebrauchthandel immer wieder diese "Monsterlinks" auftauchen (die dann auch nicht mit den URL - Tags formatiert werden), hier mal eine Beschreibung, wie man diese Links abkürzen kann.

E-Bay

1731

Je nachdem, wie und mit welchen Schlagwörtern ein Artikel gesucht und gefunden wurde, ist der Link in der Adresszeile (3) entsprechend lang, unhandlich und für unsere Zwecke auch noch ungeeignet.
Diesen nutzen wir NICHT.

Statt dessen kopieren wir die Artikelnummer (1) und fügen diese in die Suchmaske ein (2).
Die Seite baut sich neu auf und der Link in der Adresszeile ändert sich. Er lautet jetzt:

ebay hat geschrieben:http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=220420891963&ru=http%3A%2F%2Fshop.ebay.de%3A80%2F%2520220420891963%3F_from%3DR40%26_trksid%3Dm38%26_nkw%3D%2B220420891963%26_naf%3D1%26_fvi%3D1&_rdc=1


Immer noch nicht das was wir wollen. Wenn man allerdings weiß, das nach der Artikelnummer nur noch Optionen und Anweisungen folgen, die mit dem eigentlichen Artikel nichts mehr zu tun haben, dann kopieren wir diese Befehle einfach nicht mit und erhalten:

ebay hat geschrieben:http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=220420891963


DAS ist es! Jetzt machen wir daraus noch einen handlichen Forumslink:

Code: Alles auswählen

Hey Leute, schaut euch mal [url=http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=220420891963]diese Auktion[/url] hier an.


und erhalten:

irgendwer hat geschrieben:Hey Leute, schaut euch mal diese Auktion hier an.


Wenn gewünscht, werde ich diese Anleitung für mobile und motoscout erweiteren.
Anregungen , Wünsche und Huldigungen bitte in diesem Thread posten. Danke.

Mit sportlichen Grüßen

MarcE :hva: