winterbike

Werkstatt / Technik (Straße): Hier könnt Ihr all Eure "Wehwechen" die Ihr mit eurem Straßenmopped habt loslassen. Irgendeiner weiß sicherlich Rat.

Moderatoren: Firebeast, Faritan, Moderator

dermarc
HVA-Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 01.06.17 - 09:24
Motorrad: nuda900

winterbike

Beitragvon dermarc » 03.10.18 - 17:25

hallo an alle,
ich weiß, ist ein schockierendes bild, aber vielleicht gibts ja noch mehr ältere herren hier, dies im winter gern etwas wärmer haben. puig tourenscheibe, louis specialedition mit ABE für die nuda. kein wind mehr am körper, fein, wenns so frisch ist. guter preis, leicht zu montieren und wenn wärmer wird, kommt das einfach wieder weg.. sieht auch in real besser aus als am foto. bischen wie die BMW novecento..
lg
nuda1.jpg
nuda1.jpg (46 KiB) 456 mal betrachtet

dermarc
HVA-Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 01.06.17 - 09:24
Motorrad: nuda900

Re: winterbike

Beitragvon dermarc » 03.10.18 - 17:31

nuda2.jpg
nuda2.jpg (37.33 KiB) 454 mal betrachtet

Kleiner Hobbit
HVA-Driftkönig
Beiträge: 539
Registriert: 29.06.13 - 06:16
Motorrad: Nuda 900R
Wohnort: Meeder
Kontaktdaten:

Re: winterbike

Beitragvon Kleiner Hobbit » 05.10.18 - 09:31

Lieber würde ich auf dem Mopped erfrieren, sorry. :aarg:

Bau Dir lieber Heizgriffe an.
Allzeit gute Fahrt

Heiko

Benutzeravatar
Faritan
Moderator
Beiträge: 3816
Registriert: 19.07.13 - 14:40
Motorrad: Nuda 900 R ABS
Wohnort: Schweinfurt

Re: winterbike

Beitragvon Faritan » 05.10.18 - 12:34

...sagen wir mal so, es gibt auch Scheiben, die noch schrecklicher aussehen... :mrgreen:...also meins ist es auch nicht. Zudem wäre mir persönlich die Nuda für den Winter zu schade...
>>>>>>>>>>>>>>>>>Volksfront von Nudäa<<<<<<<<<<<<<<<<<

6. Nuda Treffen 2019 (klick mich)

Benutzeravatar
Firebeast
Moderator
Beiträge: 2268
Registriert: 27.05.13 - 20:59
Motorrad: NUDA R TE511 KTM 690
Wohnort: Aachen

Re: winterbike

Beitragvon Firebeast » 05.10.18 - 19:24

Jetzt lasst den Mann doch!!!
Ich hörte von Nudisten, die den Papierflieger hochgelegt haben... :shock: :

Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
>>>>>>>>>>>>>>>>>Nudäische Volksfront<<<<<<<<<<<<<<<<<

Wer mich nicht mag, der muss noch ein bisschen an sich arbeiten ... :cool2:

Benutzeravatar
Elsid
Forensponsor
Beiträge: 37
Registriert: 30.12.14 - 13:38
Motorrad: Nuda 900 R

Re: winterbike

Beitragvon Elsid » 05.10.18 - 20:38

Das ist zu viel des Guten ;-)

dermarc
HVA-Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 01.06.17 - 09:24
Motorrad: nuda900

Re: winterbike

Beitragvon dermarc » 06.10.18 - 16:13

dank euch für eure antworten. aber es geht hier nicht um ästhetische fragen (da mich stört sogar der cbow), sondern vielmehr um die tattrigkeit des fahrers. als ich begonnen hab zu fahren hatte ich nicht mal einen helm auf -weil noch keine helmpflicht-, inzwischen würde ich ohne nur ungern rumkurven. im sommer schätze ich ein naked bike sehr, weil 1. es ist nicht so wam und 2. man fährt dann doch ein bisl langsamer. kenne aber die Vorteile eines guten windschutzes. das ist ein ganz anderes fahren, vor allem, wenn es anfängt altersbedingt da und dort etwas zu zwicken. ein moped ist keine option, eigentlich lebensgefährlich im wiener berufsverkehr, heizgriffe mag ich nicht, und einwintern zögere ich raus, bis es unter vier grad hat, oder gestreut wird, weil die alternative ist die u6. wenn ich fahre, seh ich die maschin eh nicht, sonst steht sie in der tiefgarage, wo ich sie auch nicht sehe. also alles im erträglichen bereich.
und: ist die nuda nicht sowieso eine der maschinen, die man nicht jeden tag hübsch findet? jetzt ist sie halt immer schiach, was solls.
alleweil besser als die leberkässemmel hinter mir in der ubahn am morgen..
lg marco

Benutzeravatar
LB_701
HVA-Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: 11.04.17 - 08:26
Motorrad: 701SM

Re: winterbike

Beitragvon LB_701 » 07.10.18 - 20:21

Ich finde die Lösung eigentlich sehr gut! :Top:

Wenn die Temperaturen so niedrig sind geht's ohnehin nur darum von A nach B zu kommen und für das ist es doch perfekt. Wenns kalt ist Scheibe drauf und im Sommer, wenn man dann auch zum Spaß fährt wieder runter.

P.S. Gibt's nicht in Wien seit neuestem ein ESS-VERBOT in der U-Bahn... :rofl1:

dermarc
HVA-Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 01.06.17 - 09:24
Motorrad: nuda900

Re: winterbike

Beitragvon dermarc » 09.10.18 - 19:28

hi,
heute auf der autobahn getestet. kein wackeln, kein helmreissen trotz endurohelm. bis 160 angenehme ruhe allerorts. und ja, essverbot in der U6. ist aber ohne auch immer ein olfaktorisches erlebnis. da muss man oft ganz flach atmen, also das will man erst so spät wie möglich erleben.
und weil die scheibe so gut funtkioniert, hab ich sie auch auf meine hyper gehängt. da sieht sie sogar ganz gut aus. find ich:
http://www.ducati1.de/uploads/monthly_2 ... 53bec7.jpg
lg
Zuletzt geändert von dermarc am 09.10.18 - 22:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Toschi
Forensponsor
Beiträge: 418
Registriert: 13.08.13 - 21:54
Motorrad: Elefant 900ie/Nuda+R
Wohnort: Uelzen

Re: winterbike

Beitragvon Toschi » 09.10.18 - 21:03

Mensch Marco :shock:
dann hast Du ja jetzt zwei Winterbikes :gigs:
Ne. im Ernst - an der Hyper geht das sogar :Top:
Mit italophilen Grüßen
Tosc :h: i

PS: Du solltest bald Post bekommen :mrgreen:
...nimm Dich in 888!

dermarc
HVA-Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 01.06.17 - 09:24
Motorrad: nuda900

Re: winterbike

Beitragvon dermarc » 09.10.18 - 22:55

hallo toschi, ja, wechsel jeden tag. beide bikes gehören bewegt. freu mich schon auf die leicht gebücktere version durch deine halter. heut noch mit freund und scheiberl in der kalten kuchl auf einen topfenstrudl. ohne gegenwind muss man öfters mal wieder auf den tacho schauen.. und die schicke scheibe der thrux kostet einen 1000er, a ned schwach.
nudl1.jpg
nudl1.jpg (48.97 KiB) 191 mal betrachtet