Husqvarna LC-250-1984

DIE Werkstatt für Technik und Restaurationen Eurer Oldies.
Hier könnt Ihr all Eure "Wehwehchen", die Ihr mit Euren Klassikern habt, loslassen. Irgendein "alter Hase" weiß sicherlich eine Lösung.

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
husky430cr
Forensponsor
Beiträge: 2742
Registriert: 02.01.07 - 23:36
Wohnort: Oberfrangn

Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon husky430cr » 07.03.17 - 19:36

Mal wieder eine schöne Restauration für die nächsten 2 Winter

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

GJ
Es gibt nur ein Lebenselixier-Husqvarna und fränkische Bierkeller

Benutzeravatar
pneubusiness
Forensponsor
Beiträge: 71
Registriert: 06.12.16 - 12:40
Motorrad: WR240 83 / TC50 2018

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon pneubusiness » 07.03.17 - 20:03

Glückwunsch Jürgen, da haste aber zu tun :hva:
Gruß Tino

Etze
Forensponsor
Beiträge: 540
Registriert: 19.12.06 - 22:07
Motorrad: TC 38, Ex SM610 '06
Wohnort: Nordhessen

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon Etze » 07.03.17 - 20:30

Lese mal wieder mit.

:hva:
Freundliche Grüße
Etze

Benutzeravatar
husky430cr
Forensponsor
Beiträge: 2742
Registriert: 02.01.07 - 23:36
Wohnort: Oberfrangn

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon husky430cr » 08.03.17 - 18:57

Die Tage wird erstmal alles zerlegt und Schrott in die Tonne, dann geordnet nach Restaurationsgruppen und gelagert.
Es gibt nur ein Lebenselixier-Husqvarna und fränkische Bierkeller

Benutzeravatar
tc500
HVA-Driftkönig
Beiträge: 909
Registriert: 24.09.12 - 18:29
Motorrad: TC500 83/84
Wohnort: 99817 Eisenach
Kontaktdaten:

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon tc500 » 09.03.17 - 19:32

Das Ihr immer die Zeit für solche Projekte habt... bei mir zieht sich so etwas immer total hin... wenn ich da zB Tom sehe .. wie schnell der ist
Geschwindigkeit bringt Sicherheit

Benutzeravatar
tc500
HVA-Driftkönig
Beiträge: 909
Registriert: 24.09.12 - 18:29
Motorrad: TC500 83/84
Wohnort: 99817 Eisenach
Kontaktdaten:

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon tc500 » 09.03.17 - 19:33

Aber wenn sie fertig ist sieht sie wieder total schön aus
Dateianhänge
14572235_1837606159808675_8757322506136023725_n.jpg
14572235_1837606159808675_8757322506136023725_n.jpg (43.66 KiB) 3159 mal betrachtet
Geschwindigkeit bringt Sicherheit

Benutzeravatar
husky430cr
Forensponsor
Beiträge: 2742
Registriert: 02.01.07 - 23:36
Wohnort: Oberfrangn

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon husky430cr » 09.03.17 - 19:38

So stelle ich mir die Husqvarna vor--danke Jens für das Bild :-)))))

Hat noch jemand schöne Bilder von dem Baujahr
GJ
Es gibt nur ein Lebenselixier-Husqvarna und fränkische Bierkeller

Benutzeravatar
DerMüdeJoe
Forensponsor
Beiträge: 87
Registriert: 01.01.16 - 12:53
Motorrad: TE350 '91
Wohnort: Bad Driburg

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon DerMüdeJoe » 09.03.17 - 21:04

Wird bestimmt wieder ein Hingucker :hva:

Wo bekommt ihr nur immer solche Restaurationsobjekte her? ich will auch...
Hör auf mit dem Gequengel... ...nimm ein Blech und dengel :heba:

Benutzeravatar
husky430cr
Forensponsor
Beiträge: 2742
Registriert: 02.01.07 - 23:36
Wohnort: Oberfrangn

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon husky430cr » 09.03.17 - 22:12

Das sind Zufälle--ich bin ja in Pfungstadt Klassikveranstaltung gefahren, da kam ein Kollege und sagte, sein Nachbar hat seine Scheune entrümpelt und da stand in der hintersten Ecke ne Motocross-Husky und fragte den Maico-Kollegen-Nachbar, wenn er mal rumhören wollte--der Klassikkollege erzählte mir dies in Pfungstadt und schickte Bilder und jetzt is die Husky da. So kann das gehen. Denke, wenn wir wüssten, was da noch in Deutschland in Ecken schlummert, würden wir unruhig schlafen.

Aber dafür habe ich daheim versprochen meine 430er-1989 herzugeben--sonst wird es zuviel und die Huskys sollen ja artgerecht hat bewegt werden.
Bild

Gruß
Jürgen
Es gibt nur ein Lebenselixier-Husqvarna und fränkische Bierkeller

Benutzeravatar
tc500
HVA-Driftkönig
Beiträge: 909
Registriert: 24.09.12 - 18:29
Motorrad: TC500 83/84
Wohnort: 99817 Eisenach
Kontaktdaten:

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon tc500 » 10.03.17 - 01:59

ich hab noch ein paar gefunden
Jürgen steht voll auf Milchlaster der Evozeit ✌
Dateianhänge
downloadfile-1 (13)-800x600.jpeg
downloadfile-1 (13)-800x600.jpeg (84.53 KiB) 3133 mal betrachtet
downloadfile-1.jpg
downloadfile-1.jpg (153.12 KiB) 3134 mal betrachtet
16114604_181989315613251_4514128691704477382_n.jpg
16114604_181989315613251_4514128691704477382_n.jpg (38.77 KiB) 3134 mal betrachtet
wkkkd.jpeg
wkkkd.jpeg (449.55 KiB) 3134 mal betrachtet
tumblr_nak53m21QT1tc1e57o1_500.jpg
tumblr_nak53m21QT1tc1e57o1_500.jpg (130.99 KiB) 3134 mal betrachtet
Geschwindigkeit bringt Sicherheit

Benutzeravatar
husky430cr
Forensponsor
Beiträge: 2742
Registriert: 02.01.07 - 23:36
Wohnort: Oberfrangn

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon husky430cr » 10.03.17 - 06:55

:heba:
Es gibt nur ein Lebenselixier-Husqvarna und fränkische Bierkeller

NiceIce
HVA-Neuling
Beiträge: 31
Registriert: 08.03.17 - 23:57
Motorrad: TE410-99
Wohnort: Austria-Kärnten
Kontaktdaten:

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon NiceIce » 10.03.17 - 18:32

Top, da werd ich öfter reinschaun hier.

Hab ja auch sowas vor. Mit der 410er.

Gespannte Grüße
Martin

Benutzeravatar
husky430cr
Forensponsor
Beiträge: 2742
Registriert: 02.01.07 - 23:36
Wohnort: Oberfrangn

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon husky430cr » 10.03.17 - 19:21

Da hatte ich mal eine--- feines Maschinchen

Bild
Es gibt nur ein Lebenselixier-Husqvarna und fränkische Bierkeller

NiceIce
HVA-Neuling
Beiträge: 31
Registriert: 08.03.17 - 23:57
Motorrad: TE410-99
Wohnort: Austria-Kärnten
Kontaktdaten:

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon NiceIce » 10.03.17 - 19:38

Ach......SO sieht eine 410er also aus, wenn sie Fahrbereit ist?
:prost:

Echt Schick.
LG
Martin

Benutzeravatar
husky430cr
Forensponsor
Beiträge: 2742
Registriert: 02.01.07 - 23:36
Wohnort: Oberfrangn

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon husky430cr » 12.03.17 - 11:14

Heute war aktive Gartenarbeit angesagt--nicht nur Rasen vertikutieren, sondern die Husky auch kpl. zerlegt in ein paar Stunden--macht echt Spass und Wetter war ja super
-->ein paar Überraschungen gab es
eine spezielle Motorengehäuseabdichtungen sehr fachmännisch
Die Gabelholme sehr Rostpickelig-das ist blöd
Was gut war/ist, die Hinterradfederung war in der Funktion angenehm freigängig, Dämpfer dicht.
Im grossen und ganzen halt wie so ein Edelschrott aussieht, böse klemmende Schrauben gab es nur bei der Schwingendämpferbefestigungsschraube unten--das muss ich WT40 wirken lassen. Das andere bekommt man in den Griff auf den ersten Blick.
Motor lässt sich durchschalten, Kompression ist da, Kolbenklemmspuren sind nicht zu sehen.
Der Kühler und das Kühlsystem ist dicht--Kühlflüssigkeit war sogar nicht schlecht und kein Schmoder im Zylinderkühlkreislauf
Zündungsseite schaut auch angenehm aus--da war nichts an Undichtigkeiten im zündungsseitig zu erkennen gewesen.
Sitzbank neuer Schaumstoff und klar Überzug--Plastikteil ist super--so wie die Sitzbank abgepolstert war--kleiner Fahrer oder Frau.

Nach dem ersten Rundumblick war ich nicht extrem negativ überrascht--ist aber viel Arbeit

Ich hoffe, noch Historie zu der Husky zu bekommen--das wäre klasse, wenn der Verkäufer mir noch was zu der HVA sagen könnte, Anfrage läuft.

GJ

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Es gibt nur ein Lebenselixier-Husqvarna und fränkische Bierkeller

Benutzeravatar
Firebeast
Moderator
Beiträge: 2370
Registriert: 27.05.13 - 20:59
Motorrad: NUDA R TE511 KTM 690
Wohnort: Aachen

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon Firebeast » 12.03.17 - 17:18

Wow, ich würde sagen "Guter Fang" :Top:

Sieht einfach nur ziemlich korrodiert aus, das Ganze, aber so richtig ramponiert bis schrottig scheint ja
auf den ersten Blick nix zu sein. Bin sehr gespannt auf den Bericht. Hau rein, Jürgen! :flex:


Viel Erfolg
:prost:
Gruß Paul
>>>>>>>>>>>>>>>>>Nudäische Volksfront<<<<<<<<<<<<<<<<<

Wer mich nicht mag, der muss noch ein bisschen an sich arbeiten ... :cool2:

Benutzeravatar
husky430cr
Forensponsor
Beiträge: 2742
Registriert: 02.01.07 - 23:36
Wohnort: Oberfrangn

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon husky430cr » 12.03.17 - 17:22

Ja wird schon mit der Zeit--muss noch andere Projekte abschliessen--morgen rufe ich mal bei der Metallfirma wegen der Seitenständerhalterung an-wollt mir letzte Woche Bescheid geben. Die Seitenständer selber stehen ja auch noch aus.

GJ
Es gibt nur ein Lebenselixier-Husqvarna und fränkische Bierkeller

Benutzeravatar
husky430cr
Forensponsor
Beiträge: 2742
Registriert: 02.01.07 - 23:36
Wohnort: Oberfrangn

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon husky430cr » 16.03.17 - 19:54

Auch für die Twin ging es weiter im Richtung Basiszerlerlegung--die Dämpferaufnahmebolzen in der Schwinge und im Dämpfer machten etwas Mühe, der Lenkkopf auch--aber man hat ja auch zartere Werkzeuge zur Hand. Jetzt geht dann mal der erste Schwung Grossteile die Tage zum strahlen und pulvern :heba:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Es gibt nur ein Lebenselixier-Husqvarna und fränkische Bierkeller

Benutzeravatar
husky430cr
Forensponsor
Beiträge: 2742
Registriert: 02.01.07 - 23:36
Wohnort: Oberfrangn

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon husky430cr » 19.03.17 - 18:05

Die letzten "harten" Zerlegungen sind jetzt vollbracht :cool2:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Ab jetzt geht es zum putzen/herrichten/ etc. :Top: :hva:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Die ersten Kartons sind auch gepackt für Strahl- und Pulverarbeiten und ITC überholen--gehen nächste Woche raus :thumbsup:

GJ
Es gibt nur ein Lebenselixier-Husqvarna und fränkische Bierkeller

NiceIce
HVA-Neuling
Beiträge: 31
Registriert: 08.03.17 - 23:57
Motorrad: TE410-99
Wohnort: Austria-Kärnten
Kontaktdaten:

Re: Husqvarna LC-250-1984

Beitragvon NiceIce » 19.03.17 - 20:45

so hätte ich es mir an der 410er auch gewünscht, einfach eine Aufbaubare Grundsubstanz.

Soweit ich das sehe ist Rost das grobe Problem, festgegammelte schrauben und Buchsen etc. Aber alles zu richten.

Sehr Interessant das ganze, werd das mit Argusaugen verfolgen. Macht Spass zu zu schauen.

LG
Martin