original Nudakrümmer entkorkt

Die reinrassigen Straßenhuskys aus der BMW-Zeit sind hier zuhause.

Moderatoren: Firebeast, Faritan, Moderator

Benutzeravatar
H a X e R
Forensponsor
Beiträge: 65
Registriert: 10.07.16 - 20:49
Motorrad: Nuda
Wohnort: Mitteldeutschland (SHK)

original Nudakrümmer entkorkt

Beitragvon H a X e R » 13.09.17 - 09:47

Hy, wie ich schonmal erwähnte bin ich sehr günstig an einen Unfallkrümmer mit Deller, Kratzern, und Rissen gekommen um damit ein wenig zu experientieren. Die Durchführung überlies ich meinem guten Schlosser Freund. Wie ich finde kann sich das Resultat sehen lassen. Die unschönen Bereiche kaschiert das Krümmerband, den Rest habe ich aufpoliert. Subjektiv ist er etwas lauter und die Nuda dreht etwas leichter hoch.
Grund dafür war einfach die bessere Führung des originalen im Verhältniss zum Arrow, das die Drosselklappe erhalten bleibt sowie die Tatasache das alles original aussieht. Zum Vorhaben ein Rohr durch die Katblase zu ziehen kahm es nicht da eine Seite oval ist, die andere Rund.

Naja alles nur aus Spaß am basteln.
Dateianhänge
Krümmerumbau7.jpg
Krümmerumbau7.jpg (205.23 KiB) 544 mal betrachtet
Krümmerumbau6.jpg
Krümmerumbau6.jpg (222.88 KiB) 544 mal betrachtet
Krümmerumbau5.jpg
Krümmerumbau5.jpg (89.82 KiB) 544 mal betrachtet
Krümmerumbau4.jpg
Krümmerumbau4.jpg (81.21 KiB) 544 mal betrachtet
Krümmerumbau3.jpg
Krümmerumbau3.jpg (107.47 KiB) 544 mal betrachtet
Krümmerumbau2.jpg
Krümmerumbau2.jpg (119.87 KiB) 544 mal betrachtet
Krümmerumbau1.jpg
Krümmerumbau1.jpg (106.94 KiB) 544 mal betrachtet
----Nachbarviertelterrorist----

Benutzeravatar
Firebeast
Moderator
Beiträge: 2020
Registriert: 27.05.13 - 20:59
Motorrad: NUDA R TE511 KTM 690
Wohnort: Aachen

Re: original Nudakrümmer entkorkt

Beitragvon Firebeast » 13.09.17 - 09:57

Donnerwetter ... da haste Dir (oder Dein Schlosser sich) aber echt viel Mühe gegeben. :massa:
Das Rausprokeln des Kats ist ja wohl ne Heidenarbeit. Gut, zu wissen, wie´s da drin aussieht. :Top:
Wie habt ihr ihn denn aufgetrennt? Scheint ja nen hauchdünnes Sägeblatt oder Flexscheibe gewesen zu sein.

Gruß Paul
>>>>>>>>>>>>>>>>>Nudäische Volksfront<<<<<<<<<<<<<<<<<

Wer mich nicht mag, der muss noch ein bisschen an sich arbeiten ... :cool2:

Benutzeravatar
H a X e R
Forensponsor
Beiträge: 65
Registriert: 10.07.16 - 20:49
Motorrad: Nuda
Wohnort: Mitteldeutschland (SHK)

Re: original Nudakrümmer entkorkt

Beitragvon H a X e R » 13.09.17 - 10:05

Danke Paul für das Lob :Top: ,
Ja der Kat ist eingepresst und lässt sich nur so endfernen. Das war ne heiden Arbeit. Da ich mich nicht weiter bzw. gut mit dem ganzen Thema auskenne habe ich dennoch die Frage. Kann es sich langfristig negativ auf die Nuda auswirken? :ka:

Grüße Stefan
----Nachbarviertelterrorist----

Benutzeravatar
H a X e R
Forensponsor
Beiträge: 65
Registriert: 10.07.16 - 20:49
Motorrad: Nuda
Wohnort: Mitteldeutschland (SHK)

Re: original Nudakrümmer entkorkt

Beitragvon H a X e R » 13.09.17 - 10:07

Achso aufgetrennt mit ner Bandsäge, da war ich aber nicht dabei.
----Nachbarviertelterrorist----

Benutzeravatar
Firebeast
Moderator
Beiträge: 2020
Registriert: 27.05.13 - 20:59
Motorrad: NUDA R TE511 KTM 690
Wohnort: Aachen

Re: original Nudakrümmer entkorkt

Beitragvon Firebeast » 13.09.17 - 10:14

H a X e R hat geschrieben:Achso aufgetrennt mit ner Bandsäge, da war ich aber nicht dabei.

Aaah, OK, Danke

Zu Deiner Frag bzgl. negativer Auswirkungen: Nee, ich schätze, dass man es lediglich an den Abgaswerten merkt.
Dem Motor sollte es vollkommen wurscht sein. Die Jungs mit den Arrows (und das sind, glaube ich, die meisten)
haben ja auch keine Probleme damit.
>>>>>>>>>>>>>>>>>Nudäische Volksfront<<<<<<<<<<<<<<<<<

Wer mich nicht mag, der muss noch ein bisschen an sich arbeiten ... :cool2:

Benutzeravatar
James
HVA-Gott
Beiträge: 1181
Registriert: 28.08.12 - 12:58
Motorrad: R-Nudl-Donnertussi
Wohnort: Straubing

Re: original Nudakrümmer endkorkt

Beitragvon James » 13.09.17 - 11:05

H a X e R hat geschrieben: Kann es sich langfristig negativ auf die Nuda auswirken? :ka:
Grüße Stefan

Natürlich, die Elektronik ist so programmiert, dass ab jetzt,nach exakt 5000 Kilometern der Motor explodiert! :Top: :rofl1:
Bild
Was nutzen 200 PS unterm Arsch, wenn im Kopf die Kupplung schleift!

Benutzeravatar
H a X e R
Forensponsor
Beiträge: 65
Registriert: 10.07.16 - 20:49
Motorrad: Nuda
Wohnort: Mitteldeutschland (SHK)

Re: original Nudakrümmer entkorkt

Beitragvon H a X e R » 13.09.17 - 11:13

OK, dann werde die 5000 um so mehr genießen. :2w:
----Nachbarviertelterrorist----

SumoTreiber
HVA-Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: 11.05.14 - 01:53
Motorrad: SMR 630 / Nuda 900

Re: original Nudakrümmer entkorkt

Beitragvon SumoTreiber » 13.09.17 - 17:50

Ein interessantes Projekt hast du da durchgeführt :Top:. Hat sich der Sound ohne den Kat denn geändert oder nur lauter geworden? Soweit man auf den Bildern erkennen kann sieht deine Gute ja echt schick aus :sabber: ! Aber verrat mir doch mal bitte was es mit dem Zusatzscheinwerfer auf sich hat. Fährst du so viel bei Nacht oder wie? Und welche Sturzpads hast du denn da montiert? Die gefallen mir deutlich besser als die von R&G!
Schöne Grüße

Benutzeravatar
H a X e R
Forensponsor
Beiträge: 65
Registriert: 10.07.16 - 20:49
Motorrad: Nuda
Wohnort: Mitteldeutschland (SHK)

Re: original Nudakrümmer entkorkt

Beitragvon H a X e R » 13.09.17 - 18:25

Den Sound zu beschreiben fällt mir schon etwas schwer, ich würde sagen er ist etwas höher und im allmeinen etwas lauter. Die Nuda ist ja auch im Originalzustand kein Kind von Traurigkeit :sabber: . Wobei es mit dem Krümmerband wieder etwas leiser wurde. Ich habe den Krümmer nachdem er wieder zusammengeschweißt war kurz montiert um die Passgenauigkeit zu prüfen (da war es noch lauter) Ich denke das Krümmerband schluck ein Paar db.
Der Arrow, so glaube ich ist lauter da die Wandung dünner ist als beim original. Daher auch leichter.

Die Sturzpads sind von SW-Motech. Die Haben mit auch am besten gefallen.

Die Zusatzscheinwerfer habe ich genau aus diesem Grund. Ich habe unmögliche Arbeitszeiten (Pflegeberuf) häufig 6.00Uhr Dienstbeginn oder erst 22.00Uhr Feierabend. Da ist es nur kurz im Jahr noch hell und ich fahre durch den Wald / Landstraße. Da hilft mehr zu sehen definitiv vor einem Wildunfall.

Liebe Grüße
Stefan
----Nachbarviertelterrorist----

SumoTreiber
HVA-Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: 11.05.14 - 01:53
Motorrad: SMR 630 / Nuda 900

Re: original Nudakrümmer entkorkt

Beitragvon SumoTreiber » 14.09.17 - 17:47

Aha ok, fährst du im Alltag den entkorkten oder den normalen Krümmer? Nein das ist sie definitiv nicht! Mir persönlich gefällt ein tieferer Sound aber besser. Das das Krümmerband einige dB schluckt kann ich mir gut vorstellen ist ja prinzipiell nix anderes als zusätzliche Dämmung.
SW-Motech, ist notiert :D .
Oha meinen Respekt für den Pflegeberuf! :Top: Was sagst du denn zu dem Pflegegeazubi der der Angi mal die Meinung gesagt hat?
Schöne Grüße :hva:

digitracer
HVA-Neuling
Beiträge: 36
Registriert: 21.08.17 - 15:29
Motorrad: Nuda, EXC, txt
Wohnort: Oberbayern

Re: original Nudakrümmer entkorkt

Beitragvon digitracer » 14.09.17 - 18:33

Sind die Sturzpads am Rahmen auch von SW-Motech?

Benutzeravatar
H a X e R
Forensponsor
Beiträge: 65
Registriert: 10.07.16 - 20:49
Motorrad: Nuda
Wohnort: Mitteldeutschland (SHK)

Re: original Nudakrümmer entkorkt

Beitragvon H a X e R » 14.09.17 - 19:51

Alloa,
(@ sumoTreiber) Zum endkorkten, naja was soll ich da sagen natürlich fahre ich immer so wie es die Gesellschaft verlangt und halte mich an die Normen und Regeln des gesellschaftlichen Zusammenlebens ;-) .

Der Pflege-Azubi Alexander hat schon in manchen Punkten recht und obwohl Thüringen Bundesweit das Schlusslicht ist beim Pflegeschlüssel (d.h. Patienten pro. Pflegekraft) kann ich, will ich solche Zustände nicht tolerierten!!! Mann muss sich gut organisieren und Prioritäten setzen. Hilfsbedürftige Mitmenschen liegen in meinem Schaffensbereich nicht stundenlang in ihren Exkrementen herum. Der Fachkräftemangel ist seit Jahren bekannt. Jeder will für sich oder seine Angehörige nur das Beste aber bezahlt werden muss das auch. Wie sollen denn Fachkräfte gefunden werden wenn diese Berufsgruppe nicht attraktiv bezahlt wird in einem Beruf der mehr Berufung als Beruf ist. So Schluss damit das gehört hier nicht her.

(@digitracer und sumoTreiber) Ne am Rahmen die Sturzpads sind von TBR Top Block Racing
----Nachbarviertelterrorist----

Benutzeravatar
H a X e R
Forensponsor
Beiträge: 65
Registriert: 10.07.16 - 20:49
Motorrad: Nuda
Wohnort: Mitteldeutschland (SHK)

Re: original Nudakrümmer entkorkt

Beitragvon H a X e R » 27.09.17 - 10:20

Alloa,
nach ausgibigen Testfarten melde ich mich diesbezüglich noch mal zu Wort und muss sagen "BAAM" !!!
Der Sound vom Versuchsaufbau ist genial. Sie klingt weiterhin dumpf nur eben lauter. Meine Behauptung der Klang ist höher muss ich revedieren. Also im Resultat kann ich mich nicht beschwerden. Ein Freud beschrieb es in etwa so. Klingt "Rotzig und voll auf die Fre..e".
----Nachbarviertelterrorist----

gussner
HVA-Neuling
Beiträge: 17
Registriert: 31.08.17 - 09:51
Motorrad: XR600 / SE300R / ...

Re: original Nudakrümmer entkorkt

Beitragvon gussner » 28.09.17 - 10:59

Mir fehlt beim Arrow Krümmer das Tiefe Bollern und da er mir bei der ersten Ausfahrt (ja Motard Einstellung und passendes Fahrwerk) direkt ordentlich aufgesetzt hat fliegt der Arrow wieder raus.

Du bist also der Meinung das der Sound vom entkorkten Original Krümmer immernoch schön Tief bollernd ist und nicht so metallisch/blechern wie beim Arrow?

Benutzeravatar
H a X e R
Forensponsor
Beiträge: 65
Registriert: 10.07.16 - 20:49
Motorrad: Nuda
Wohnort: Mitteldeutschland (SHK)

Re: original Nudakrümmer entkorkt

Beitragvon H a X e R » 28.09.17 - 11:31

Hy gussner,
die Tiefe ist geblieben, die db Standgas sind lt. Handymessung (Naja halt Handyapp) gleich nur unter Last ist er lauter. Zuvor im Originalbetrieb gab es ab und an nach dem Zustand unter Vollast zum Schiebebetrieb ein Knallen. Diese Phänomen ist nicht mehr gegeben ich denke da unverbranter Kraftstoff nun ungehintert endweichen kann. Einen Direkten Vergleich zum Arrow kann ich dir nicht schildern da ich noch keinen Hören durfte. Und überhaupt sehe ich in meiner Region nie eine Nuda. Schade eigendlich.
----Nachbarviertelterrorist----

gussner
HVA-Neuling
Beiträge: 17
Registriert: 31.08.17 - 09:51
Motorrad: XR600 / SE300R / ...

Re: original Nudakrümmer entkorkt

Beitragvon gussner » 28.09.17 - 12:08



Zurück zu „Nuda, Terra, Strada“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: risinqsun und 3 Gäste