Ölleuchte geht nicht aus

Jeder fängt mal klein an....

Moderator: Moderator

R2D2
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.08.18 - 16:49

Ölleuchte geht nicht aus

Beitragvon R2D2 » 23.08.18 - 12:34

Moin ins Forum,

an meiner 125er SM 2Takter Bj. 07
geht die Ölleuchte nicht mehr aus.
Schaltet man die Zündung ein,
leuchtet kurz die Wassertemp.-Leuchte
und dann leuchtet die Ölleuchte.
Sie leuchtet im Stand als auch im Fahrbetrieb.
Auf dem Tachodisplay wird keine Fehlermeldung angezeigt

Gemacht wurde:

Ölstand kontrolliert. :D
Batterie Unterspannung kontrolliert.
Throttel-Sensor gangbar gemacht.
Neuen Ölstandsgeber verbaut.
Alle Steckverbinder mit Kontaktreiniger eingesprüht.

Ohne Ergebnis.

Für weiter Tipps wäre ich dankbar.

Gruß

Arai
HVA-Neuling
Beiträge: 20
Registriert: 01.12.17 - 15:38
Motorrad: WRE 125

Re: Ölleuchte geht nicht aus

Beitragvon Arai » 23.08.18 - 20:09

Ja habe ich, im Kabelbaum ist ein Widerstand für den Schalter, geht schon mal gerne ab (Kabelbruch).

Lg

Arai

R2D2
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.08.18 - 16:49

Re: Ölleuchte geht nicht aus

Beitragvon R2D2 » 24.08.18 - 13:13

Moin Arai,

danke schonmal für den Tipp.
Kannst du auch ca. sagen wo im Kabelbaum ich den Widerstand finde
oder meinst du die Elektronik im Öllstandsschalter ?

Gruß

Arai
HVA-Neuling
Beiträge: 20
Registriert: 01.12.17 - 15:38
Motorrad: WRE 125

Re: Ölleuchte geht nicht aus

Beitragvon Arai » 25.08.18 - 07:22

Der Widerstand ist unterm Tank im Kabelbaum, den musst du aufmachen.
Besorg dir einen Schaltplan und prüf das mal ob das bei dir so ist.

Arai

R2D2
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.08.18 - 16:49

Re: Ölleuchte geht nicht aus

Beitragvon R2D2 » 25.08.18 - 09:36

Moin,

hab ihn gestern Abend noch gefunden.
Mitten im Hauptkabelstrang auf Höhe des Vergasereinlass ,
nur zu finden wenn man ihn komplett nackig macht. ( den Kabelstrang )
Er sitzt in einem Stück Schrumpschlauch und war defekt.
Wenn ich das richtig interpretiere ist das ein 120 Ohm Widerstand mit 5% Tolleranz.
Besorge jetzt mal einen neuen
und werde dann berichten ob es das war.


Nochmal Danke für den Tipp.

Gruß

R2D2
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.08.18 - 16:49

Re: Ölleuchte geht nicht aus

Beitragvon R2D2 » 04.09.18 - 15:29

Moin,

so wie versprochen die Rückmeldung.
Es war der Wiederstand im Kabelstrang für 0,11€ :D
Jetzt schaltet man die Zündung ein und alle Leuchten bleiben aus. :Top:
Tricky war noch das vom Ölschalter zweimal rosa in den Kabelstrang reingeht
-auf den Widerstand- und mit grün weiter zum Tacho :roll2: Danke

Gruß

Fox84
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 02.06.14 - 21:44

Re: Ölleuchte geht nicht aus

Beitragvon Fox84 » 08.09.18 - 14:21

Danke fürs Feedback

Arai
HVA-Neuling
Beiträge: 20
Registriert: 01.12.17 - 15:38
Motorrad: WRE 125

Re: Ölleuchte geht nicht aus

Beitragvon Arai » 11.09.18 - 18:53

Danke für die Rückmeldung, perfekt.
Viele greifen hier nur Wissen ab.
Ich persönlich finde das ärgerlich, wenn man schon hier Hilfe bekommt,
sollte es Ehrensache sein,
auch was zurück zu geben, wenn der Fehler gefunden ist.

LG

Arai