Sms 125 bj. 2011 Steuergerät

Jeder fängt mal klein an....

Moderator: Moderator

Jan Husky 125
HVA-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 13.11.18 - 20:21
Motorrad: sms 125 '11

Sms 125 bj. 2011 Steuergerät

Beitragvon Jan Husky 125 » 14.11.18 - 09:10

Hallo,

Meine Husky hatte vor ein paar Wochen einen Kurzschluss und zündet jetzt nichtmehr.
Ich bin zu dem entschluss gekommen das das Steuergerät einen abbekommen hat.
Jetzt suche ich ein gerbrauchtes und hoffe das hier jemand zufällig noch eins hat.

Artikelnummer: 8000h7454

Hoffentlich kann mir jemand weiterhelfen! :mrgreen:

Benutzeravatar
Firebeast
Moderator
Beiträge: 2298
Registriert: 27.05.13 - 20:59
Motorrad: NUDA R TE511 KTM 690
Wohnort: Aachen

Re: Sms 125 bj. 2011 Steuergerät

Beitragvon Firebeast » 14.11.18 - 11:10

Moin

Hmmmm ... Ich glaube nicht, dass durch einen Kurzen gleich das Steuergerät im Eimer ist.
Hast du denn mal die Elektrik unter die Lupe genommen, Sicherungen kontrolliert und vielleicht
Durchgang/Widerstand der Zündspule usw. gemessen?
>>>>>>>>>>>>>>>>>Nudäische Volksfront<<<<<<<<<<<<<<<<<

Wer mich nicht mag, der muss noch ein bisschen an sich arbeiten ... :cool2:

Jan Husky 125
HVA-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 13.11.18 - 20:21
Motorrad: sms 125 '11

Re: Sms 125 bj. 2011 Steuergerät

Beitragvon Jan Husky 125 » 14.11.18 - 17:43

Ja hab ich und ich hab es auch an einer anderen Husky getestet.
Mit meinem Steuergerät springt sie nicht an und sonst schon, also bin ich mir dabei sicher.
Ich hab auch schon alles andere was möglich wäre ausgetauscht.

Benutzeravatar
Firebeast
Moderator
Beiträge: 2298
Registriert: 27.05.13 - 20:59
Motorrad: NUDA R TE511 KTM 690
Wohnort: Aachen

Re: Sms 125 bj. 2011 Steuergerät

Beitragvon Firebeast » 14.11.18 - 18:26

OK, dann bleibt mir nur noch, dir viel Erfolg bei der Suche zu wünschen... :Top:
>>>>>>>>>>>>>>>>>Nudäische Volksfront<<<<<<<<<<<<<<<<<

Wer mich nicht mag, der muss noch ein bisschen an sich arbeiten ... :cool2: