701 original Handguards

Die Stollen eurer FEs/FCs sowie TEs/TX´ ab 2014 sind hier Zuhause.

Moderator: Moderator

Jul1an_t
HVA-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 27.10.16 - 17:20
Motorrad: 701 Supermoto

701 original Handguards

Beitragvon Jul1an_t » 27.10.16 - 17:24

Servus Gemeinde,
mal ne Frage. Weiß einer ob man irgendwo im Inet die originalen Handguards der 701 bekommt?
Oder bekomm ich die nur beim Händler?
Danke :hva:

Benutzeravatar
Evoneos
HVA-Neuling
Beiträge: 28
Registriert: 18.07.17 - 16:47
Motorrad: 701En '17 + T509

Re: 701 original Handguards

Beitragvon Evoneos » 16.08.17 - 20:27

Hi Julian

Ich will ja keine uralten Threads ausgraben aber bezüglich Handguards hadere ich im Moment auch mit meiner 701En-17 und will die Originalen ersetzen. Welche Originalen suchst Du denn? Die der Enduro oder die von der SuMo?

Ehrlich gesagt finde ich beide nicht sehr gelungen (optisch sind zumindest die bei der Sumo toll) und bin gerade selber noch am recherchieren. Mein aktueller Favorit sind die Two-Point-Mount Barkbusters
http://shop.sw-motech.com/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi?action=showdetail&wkid=150291107927062&ls=de&nc=1502911088-27413&rubnum=products.schutz.handprotektoren&artnum=BHG-152-00-NP&id=49&gesamt_zeilen=Tshowrub--products.schutz.handprotektoren&typid=266987841

in Verbindung mit

http://shop.sw-motech.com/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi?action=showdetail&wkid=150291107927062&ls=de&nc=1502911275-1409&rubnum=products.schutz.handprotektoren&artnum=VPS-003-00-BU&id=126&gesamt_zeilen=Tshowrub--products.schutz.handprotektoren&typid=266999368

Die Dinger machen einen sehr stabilen Eindruck und haben bei Tests auch gut abgeschnitten.

Ich glaube, ich schlage Ende des Monats bei denen zu und poste dann mal paar Bilder.

Grüße ... Evo

fanki
HVA-Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 26.07.17 - 07:10
Motorrad: 701 Enduro MY16

Re: 701 original Handguards

Beitragvon fanki » 16.08.17 - 21:09

Die Original-Zubehör Enduro Alu-Handguards von KTM/Hqv sind doch meines Erachtens auch von Barkbusters. Ich habe die Barkbuster Jet http://www.polo-motorrad.de/de/barkbuster-jet-2-punkt-handprotektoren-28-5mm-weiss.html an meiner SWM RS 500R und die sehen m-M. baugleich mit den Hqv Handguards aus. Denke Hqv bezieht die von Barkbuster.
Ich habe for meine Enduro die Zeta Armor bestellt http://www.zeta-racing.com/handguard/pro_armor/index.html
Diese hier https://www.maciag-offroad.de/zeta-handschutzbuegel-pro-armor-titan-gebogene-ausfuehrung-sid65295.html
plus Adapter und Schalenhttps://www.maciag-offroad.de/zeta-handschutzbuegel-anbaukit-fuer-armor-handschutzbuegel-28-6-mm-normal-sid28174.html und https://www.maciag-offroad.de/zeta-ersatz-handschalen-armor-weiss-xc-protector-sid28186.html

montiert habe ich sie noch nicht, daher kann ich leider noch keine Bilder liefern. Aber sie scheinen ganz robust und leicht zu sein. Die Barkbuster erschienen mir etwas schwerer. Dafür scheint mir das weiss bei den Barkbuster reiner zu sein. Bei den Zeta scheint es mir so einen gaaanz leichten blaustich zu haben. Da die 701 noch beim Händler ist konnte ich bisher das noch nicht exakt überprüfen, daher ohne Gewähr


Zurück zu „Dirt-Bike“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste