701 Tacho Batterie tauschen

Die Stollen eurer FEs/FCs sowie TEs/TX´ ab 2014 sind hier Zuhause.

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
HotFire
HVA-Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 04.08.16 - 20:18
Motorrad: 701 Enduro - 2016
Wohnort: Düsseldorf

701 Tacho Batterie tauschen

Beitragvon HotFire » 20.12.17 - 06:21

Hallo Leute,

wer kann mir sagen, wie ich die Batterie im Tacho tausche und welche Batterie darin verbaut ist ?

Ich finde hier im Forum nur Hinweise darauf, dass der Tacho schnell kaputt geht beim Versuch diese zu wechseln - deshalb bleib ich erst mal davon.

Sollte ich entgegen meiner Suche in einem Thema den Punkt übersehen haben, könntet Ihr mir gerne hier den Link zum richtigen Post einstellen und nicht auf die oft beschworene :such: zu verweisen, DANKE :Top:
_______________ :gelage: ________________

HUSQVARNA & KTM - STAMMTISCH

Benutzeravatar
Digga
HVA-Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: 10.07.17 - 17:32
Motorrad: 701 Enduro Bj'17

Re: 701 Tacho Batterie tauschen

Beitragvon Digga » 22.12.17 - 06:58

Kann im WHB über einen Batterietausch nichts finden :ka:

Benutzeravatar
BoSox
HVA-Brenner
Beiträge: 250
Registriert: 02.06.15 - 11:47
Motorrad: HYM 821

Re: 701 Tacho Batterie tauschen

Beitragvon BoSox » 22.12.17 - 09:29

Da ich an meiner Sherco den baugleiche Tacho habe, wird es identisch sein:

Auf der Unterseite ist ein Plastikdeckel, den man mit nem großen Schlitzschraubendreher aufdrehen kann. Darunter sitzt dann die Knopfzelle, ich meine eine CR2032.

Gruß
Bild

Benutzeravatar
HotFire
HVA-Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 04.08.16 - 20:18
Motorrad: 701 Enduro - 2016
Wohnort: Düsseldorf

Re: 701 Tacho Batterie tauschen

Beitragvon HotFire » 22.12.17 - 11:31

Super danke,

ich werde es mal ausprobieren und dann hier berichten.

Sind die Reifeneinstellungen danach weg ?
_______________ :gelage: ________________

HUSQVARNA & KTM - STAMMTISCH