Lenker-Gummimuffen beschädigt?

Die Stollen eurer FEs/FCs sowie TEs/TX´ ab 2014 sind hier Zuhause.

Moderator: Moderator

Großhansdorfer
HVA-Neuling
Beiträge: 17
Registriert: 02.08.17 - 08:00
Motorrad: Enduro 701 '17

Lenker-Gummimuffen beschädigt?

Beitragvon Großhansdorfer » 23.04.18 - 07:42

Moin, war das ein Wetter am Wochenende...

Mich hat sie im Wald einmal ordentlich abgeworfen. Dabei wurde der Lenker in der Führung der Lenkerklemmung verdreht, konnte ich aber wieder in die Ursprungsposition zurückziehen. Allerdings haben dabei sicherlich die Gummimuffen einen mitbekommen. Es fühlt sich alles soweit stabil und gut an.

Aber, was meint ihr: Sollte ich die vorsichtshalber wechseln oder ist das ok/normal so, können die das ab?
Hat da jemand Erfahrung mit?