Husqvarna 701, 2017/ 2018 Tuning Kit

"Willste mehr, fährste quer !" Hier wird gedriftet ! -> FS450

Moderator: Moderator

AmStaff
HVA-Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 12.07.17 - 05:35

Re: Husqvarna 701, 2017/ 2018 Tuning Kit

Beitragvon AmStaff » 02.10.18 - 06:32

Das kann ich auch mit dem org. Schalldämpfer bestätigen, obwohl ich mir vorstellen kann, dass sie offen auch etwas besser läuft.
Dann weiss ich jetzt was bei mir nächstes Jahr drauf kommt.

Danke

AmStaff
HVA-Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 12.07.17 - 05:35

Re: Husqvarna 701, 2017/ 2018 Tuning Kit

Beitragvon AmStaff » 02.10.18 - 16:28

@Wanjamoto
Wo hast du den Euro 4 akra ohne ist gekauft?

Bist du zufällig aus der Nähe von Darmstadt, dass ich mir das mal anhören könnte?

wanjamoto
HVA-Ersttäter
Beiträge: 53
Registriert: 03.07.13 - 23:35
Motorrad: 701 Enduro '17

Re: Husqvarna 701, 2017/ 2018 Tuning Kit

Beitragvon wanjamoto » 02.10.18 - 18:51

Lieber AmStaff, wenn Du nach Wien kommst, Du darfst aussuchen, Sacher Torte oder Schweizerhaus Kolarik's Stelze mit Budweiser :prost: im Prater beim Riesenrad :)
Bis dann, schöne Grüße aus Wien :hva:
Ps. Alle Umbauarbeiten ( Tuningkit, Map ), Beratung, und Akra Kauf würden beim KTM Husqvarna Wien gemacht

AmStaff
HVA-Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 12.07.17 - 05:35

Re: Husqvarna 701, 2017/ 2018 Tuning Kit

Beitragvon AmStaff » 04.10.18 - 10:28

Och schade, Wien wäre zwar mal schön, aber nur mal so dann ehr net :-)

AmStaff
HVA-Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 12.07.17 - 05:35

Re: Husqvarna 701, 2017/ 2018 Tuning Kit

Beitragvon AmStaff » 04.10.18 - 10:56

sehe ich das richtig, hat der eine Enummer obwohl kein Kat eingebaut ist'?

wanjamoto
HVA-Ersttäter
Beiträge: 53
Registriert: 03.07.13 - 23:35
Motorrad: 701 Enduro '17

Re: Husqvarna 701, 2017/ 2018 Tuning Kit

Beitragvon wanjamoto » 04.10.18 - 17:57

sehe ich das richtig, hat der eine Enummer obwohl kein Kat eingebaut ist'?

Klar! Samt ECE und EC Zertifikat (in Papierform, zum mitnehmen ) :2w:

fanki
HVA-Brenner
Beiträge: 333
Registriert: 26.07.17 - 07:10
Motorrad: 701 Enduro MY16

Re: Husqvarna 701, 2017/ 2018 Tuning Kit

Beitragvon fanki » 04.10.18 - 18:46

wanjamoto hat geschrieben:
sehe ich das richtig, hat der eine Enummer obwohl kein Kat eingebaut ist'?

Klar! Samt ECE und EC Zertifikat (in Papierform, zum mitnehmen ) :2w:

es gibt zwei verschiedene E-Nummern auf dem ESD. Eine gilt für das Geräusch und eine für die Emmissionen bzw den Kat.

Ist der dB Killer auch so abgewinkelt wie beim Euro3 Akra? Oder kann man bis zum Kat durchleuchten?
weil z.B. bei nem LeoVince evo one sieht man bis zum Kat durch...beim Remus glaube ich auch...da merkt die Rennleitung dann ganz schnell was Sache ist und du gehst zu Fuss weiter. Beim Euro3 Akra müssten sie schon mit einem Messstab reinlangen...
Zuletzt geändert von fanki am 04.10.18 - 20:54, insgesamt 1-mal geändert.

wanjamoto
HVA-Ersttäter
Beiträge: 53
Registriert: 03.07.13 - 23:35
Motorrad: 701 Enduro '17

Re: Husqvarna 701, 2017/ 2018 Tuning Kit

Beitragvon wanjamoto » 04.10.18 - 20:26

es gibt zwei verschiedene E-Nummern auf dem ESD. Eine gilt für das Geräusch und eine für die Emmissionen bzw den Kat.
Ist der dB Killer auch so abgewinkelt wie beim Euro3 Akra? Oder kann man bis zum Kat durchleuchten?


Genau, 2 E-Nummer, 2 Zertifikate
Der dB Killer ist abgewinkelt, ich schaue noch wie tief kann man hineinleuchten...
IMG_20180929_155905.JPG
IMG_20180929_155905.JPG (59.38 KiB) 465 mal betrachtet

Benutzeravatar
konfu
HVA-Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: 03.01.17 - 12:28
Motorrad: 701 SM
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Husqvarna 701, 2017/ 2018 Tuning Kit

Beitragvon konfu » 07.10.18 - 13:59

Der Remus hat einen ganz anderen DB Killer. Da sieht man nichts durch.

Übrigens, einen Messstab, Draht oder Zollstock darf die Rennleitung nicht in den Dämpfer stecken. Falls Euch das bei einer Kontrolle angeboten wird, bitte sofort ansprechen! :2w:
Gruß konfu

Benutzeravatar
Digga
HVA-Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: 10.07.17 - 17:32
Motorrad: 701 Enduro Bj'17

Re: Husqvarna 701, 2017/ 2018 Tuning Kit

Beitragvon Digga » 08.10.18 - 07:28

Auf welcher Grundlage dürfen die Blauen das nicht? Man sollte das denen bei einer Kontrolle auch genauer erklären können :ka:

Benutzeravatar
konfu
HVA-Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: 03.01.17 - 12:28
Motorrad: 701 SM
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Husqvarna 701, 2017/ 2018 Tuning Kit

Beitragvon konfu » 08.10.18 - 16:07

Die Rennleitung entscheidet nicht über technische Ausstattungen des Fahrzeugs. Dies dürfen nur Sachverständige und Ingenieure.

Somit ist es nicht gestattet, einen Fremdkörper in eine Abgasanlage zu führen. Es ist nicht gewährleistet, dass es zu keinen Beschädigungen kommen kann. :mrgreen:

Die Rennleitung darf somit nur einen Verdacht äußern. Überprüft werden darf dies nur von den entsprechenden Stellen. Wusste ich vorher auch nicht!
Gruß konfu

Benutzeravatar
SwooperTrooper
HVA-Ersttäter
Beiträge: 86
Registriert: 03.01.18 - 13:05
Motorrad: 701 SM '17

Re: Husqvarna 701, 2017/ 2018 Tuning Kit

Beitragvon SwooperTrooper » 08.10.18 - 19:16

Und damit wäre direkt die Begründung zur Sicherstellung des Fahrzeugs zur Beweissicherung gegeben. ;-)