Umbau TE 300 auf sumo.

"Willste mehr, fährste quer !" Hier wird gedriftet ! -> FS450

Moderator: Moderator

Schroeder
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 16.09.18 - 11:49
Motorrad: TE300 '16

Umbau TE 300 auf sumo.

Beitragvon Schroeder » 17.10.18 - 20:00

Moin Moin,

Ich hab mir ne TE 300 Bj 16 gekauft. Möchte diese gerne nun auch noch bisschen auf sumo umbauen. Will nichts groß ändern..... Will sie auch immer noch auf Enduro wechseln können wenn ich auf Gelände bock hab oder anders rum. Bin nun am überlegen was für Felgen ich bräuchte und wo ich sie am besten kaufen sollte plus gute Reifen dazu. Was würdet mir da so vorschlagen.?

Bild
Bild

Schroeder
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 16.09.18 - 11:49
Motorrad: TE300 '16

Re: Umbau TE 300 auf sumo.

Beitragvon Schroeder » 17.10.18 - 21:23

Habe mich jetzt für Excel entschieden da sie noch vom preis her gehen..... Aber kann leider keine gute seite oder was wirklich finden .... würde mich freuen wenn wer was posten würde. :D

Benutzeravatar
Firebeast
Moderator
Beiträge: 2298
Registriert: 27.05.13 - 20:59
Motorrad: NUDA R TE511 KTM 690
Wohnort: Aachen

Re: Umbau TE 300 auf sumo.

Beitragvon Firebeast » 18.10.18 - 05:27

Moin Schroeder

Das Thema Umbau von Enduro auf SuMo oder andersrum wurde schon x-mal hier im Forum behandelt. Musst
mal ein bisschen suchen, dann findest du hier jede Menge Info. Und es läuft fast immer auf folgendes hinaus:
Wenn du nur die Räder tauschst, hast du hinterher entweder eine suboptimale Enduro oder eine SuMo, die nicht
richtig funktioniert. Neben den Rädern unterscheiden sich ja auch die Federelemente bzw. Federwege und die
damit verbundene Fahrwerksgeometrie, die vordere Bremsanlage und die Sekundärübersetzung.
Am besten überlegst du gleich, dir ne zweite Maschine zuzulegen. :heba:

:prost:
Gruß Paul
>>>>>>>>>>>>>>>>>Nudäische Volksfront<<<<<<<<<<<<<<<<<

Wer mich nicht mag, der muss noch ein bisschen an sich arbeiten ... :cool2:

Benutzeravatar
DHX_77
Moderator
Beiträge: 12144
Registriert: 04.09.08 - 12:41

Re: Umbau TE 300 auf sumo.

Beitragvon DHX_77 » 26.10.18 - 01:57

Schroeder hat geschrieben:Habe mich jetzt für Excel entschieden da sie noch vom preis her gehen..... Aber kann leider keine gute seite oder was wirklich finden .... würde mich freuen wenn wer was posten würde. :D


HE - Motorradtechnik ... da bekommst'de Räder, 320er Bremsscheibe plus Bremszangenadapter... :Top:

Aber was g'scheid's is das nicht... hab das zwar früher a so gemacht... geht schon, muss man halt Abstriche machen... aber wie geschrieben, ne richtige SuMo fährt sich besser... :gigs: :mrgreen:

Bilder von meinem alten Dino...

4440 ... 4443 ... 5655

Grüße

:hva:
Bild

Schroeder
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 16.09.18 - 11:49
Motorrad: TE300 '16

Re: Umbau TE 300 auf sumo.

Beitragvon Schroeder » 21.11.18 - 19:05

Danke erstmal. :Top: ja ist mir bewusst das sich ne richtige SuMo besser fahren lässt und das ich abstriche machen muss.... will damit aber auch nicht die mega langen strecken zurück legen ...... Andere federung würde ich mir auch noch irgendwann zulägen oder gleich für ne SuMo sparen