701 bj 17 auspuff mal wieder

Deine 2014< Husky hat ein Nummernschild ? Bitte hier eintreten.
701, 401, Vitpilen, Svartpilen

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
Digga
HVA-Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: 10.07.17 - 17:32
Motorrad: 701 Enduro Bj'17

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Digga » 06.03.18 - 23:54

mirco432 hat geschrieben:Mhhhh ... ich würde mal sagen wenn man dem Bullen den Zettel hinhält und da ne Euro 4 Zulassung inkl. E Nummer vom Auspuff drauf ist ist die Sache geritzt oder ?

Ich sags mal so, du kannst Glück haben und die Jungs lassen dich so oder mit einer Mängelkarte fahren oder du hast Pech und lässt den Bock stehen und wenn die meinen der ist zu laut wird gemessen, da die meisten Zubehörtöpfe zu laut sind hat man auch da schlechte Karten.
Du als Fahrer bist halt in der Pflicht das sich dein Bike in einem Ordentlichen Zustand zu befinden hat.

mirco432
HVA-Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 01.03.18 - 14:43

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon mirco432 » 09.03.18 - 21:24

Oh man .... Resonanz Dämpfer ... ich hab’s geahnt :D dann kann man natürlich nix machen ... hat schon jemand mal den kat rausgenommen? :D

Das ist natürlich alles ganz blöd ...

Benutzeravatar
ShithappensDontpanic
HVA-Neuling
Beiträge: 21
Registriert: 18.12.17 - 17:08
Motorrad: 701 SM '17

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon ShithappensDontpanic » 12.03.18 - 20:25

Hier jetzt das Video des Remus aus Hörweite des Fahrers.

https://youtu.be/ZhK_EXyoAj0

Bin noch zaghaft am Gas, da die Karre brandneu ist und auch die Reifen etwas mehr Temperatur benötigen. Ich denke aber man bekommt einen kleinen Eindruck wie es klingt. Ich bin jedenfalls rundum zufrieden mit dem Klang des Remus. DB-Killer rausnehmen ist also für mich absolut unnötig. Vllt gewinnt die Neugier trotzdem mal in der Saison und ich bau den aus :lol:

Benutzeravatar
Digga
HVA-Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: 10.07.17 - 17:32
Motorrad: 701 Enduro Bj'17

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Digga » 13.03.18 - 13:09

Man sollte dazu sagen das der Remus deutlich lauter ist wie im Video :heba:

Benutzeravatar
Nudist
HVA-Brenner
Beiträge: 464
Registriert: 14.03.12 - 18:21
Wohnort: Bremen

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Nudist » 13.03.18 - 15:09

Und voll durch den Matsch


Schönen Tag
Schönen Tag noch
------------------------

Doc Holiday
HVA-Neuling
Beiträge: 30
Registriert: 29.05.17 - 20:46
Motorrad: 701

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Doc Holiday » 13.03.18 - 21:26

auch wenn der remus schon von hause aus gut klingt hab ich den eater aufgebohrt und jetzt klingt er für mich schon viel besser.er kommt nicht an den leo vom klang dran aber die mehr ps spürt man deutlich.feines teil zu einem ganz guten preis.der akra hat nicht mehr leistung mit kat und sieht für mich wie eine keule aus :freak:

hagenp
HVA-Neuling
Beiträge: 37
Registriert: 02.01.18 - 10:11
Motorrad: 701 Enduro'17; NX250

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon hagenp » 13.03.18 - 22:37

Ich bin scheinbar zu alt für den remus :oops: , ist mir eigentlich zu laut. Sollte jemand Interesse haben seinen euro 4 „keulen-akrapovic“ ( Original Zustand) gegen einen lauteren remus (Original Zustand) zu tauschen, bitte PN an mich. Finanzieller Ausgleich natürlich denkbar.
Beim dahincruisen ist alles ok für mich aber beim beschleunigen (mach ich sehr gerne :mrgreen: )ist es mir ein wenig zu heftig. Warum man da noch den db-killer rausmachen will ist mir ein Rätsel, wie gesagt, bin wohl zu alt :oops:

Benutzeravatar
Huskymaa
HVA-Ersttäter
Beiträge: 51
Registriert: 19.11.17 - 10:59
Motorrad: 701 Enduro 2018

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Huskymaa » 13.03.18 - 22:53

Oh je......ich habe meinen noch gar nicht montiert (das Wetter will hier nicht).
Aber da ich ebenfalls kein Freund der "Krawallbüchsen" bin, hoffe ich, dass ich Dein "Schicksal" nicht teilen muss :roll:

hagenp
HVA-Neuling
Beiträge: 37
Registriert: 02.01.18 - 10:11
Motorrad: 701 Enduro'17; NX250

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon hagenp » 13.03.18 - 23:17

Evtl. Hab ich ja einen erwischt der bei der Fertigung eher am „oberen Limit“ liegt :ka: . Hatte den remus hexacone schon auf meiner ex ktm 1190 Adventure, da war er top, aber bei der 701 ist er mir unter Last zu laut.

Haiandy
HVA-Ersttäter
Beiträge: 92
Registriert: 04.06.17 - 15:13

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Haiandy » 15.03.18 - 08:00

Doc Holiday hat geschrieben:auch wenn der remus schon von hause aus gut klingt hab ich den eater aufgebohrt und jetzt klingt er für mich schon viel besser.er kommt nicht an den leo vom klang dran aber die mehr ps spürt man deutlich.feines teil zu einem ganz guten preis.der akra hat nicht mehr leistung mit kat und sieht für mich wie eine keule aus :freak:


Wie hast du denn die Schweißnähte möglichst spurenfrei entfernt? Ich würde gerne gegen den DB-Eater vom Sebring Phantom tauschen, der sieht mir deutlich strömungsgünstiger aus...

Gruß
Andy

fanki
HVA-Brenner
Beiträge: 336
Registriert: 26.07.17 - 07:10
Motorrad: 701 Enduro MY16

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon fanki » 15.03.18 - 08:45

Haiandy hat geschrieben:....ch würde gerne gegen den DB-Eater vom Sebring Phantom tauschen, der sieht mir deutlich strömungsgünstiger aus...


Und was erwartest du dir davon? mehr Drehmoment? Kann ich mir nicht vorstellen. vereinfacht entscheidet der Auslassdurchmesser über den Gegendruck und die Länge des Killer Rohres über den Ton. Da die Sport-ESDs eh Adsprbtionsdämpfer sind wirdst du da m.E. mit einer "strömungsoptimierung" seitens dB-Killer nichts Messbares erreichen...jedenfalls nicht was Drehmoment betrifft

Haiandy
HVA-Ersttäter
Beiträge: 92
Registriert: 04.06.17 - 15:13

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Haiandy » 15.03.18 - 17:00

fanki hat geschrieben:
Haiandy hat geschrieben:....ch würde gerne gegen den DB-Eater vom Sebring Phantom tauschen, der sieht mir deutlich strömungsgünstiger aus...


Und was erwartest du dir davon? mehr Drehmoment? Kann ich mir nicht vorstellen. vereinfacht entscheidet der Auslassdurchmesser über den Gegendruck und die Länge des Killer Rohres über den Ton. Da die Sport-ESDs eh Adsprbtionsdämpfer sind wirdst du da m.E. mit einer "strömungsoptimierung" seitens dB-Killer nichts Messbares erreichen...jedenfalls nicht was Drehmoment betrifft


Dann ist ja gut wenn du das so siehst, das war aber nicht meine Frage. :ka:

puffel
HVA-Brenner
Beiträge: 304
Registriert: 28.04.17 - 23:29
Motorrad: 701SM '17

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon puffel » 15.03.18 - 22:01

Ich denke mal remus hat das schon auf dem Prüfstand getestet was da am besten funktioniert. Daher würde ich da keinen anderen eater einbauen. Und wenn die Beamten mal genau hinschauen und sehen du hast da rungefuscht ist das auch doof.

fanki
HVA-Brenner
Beiträge: 336
Registriert: 26.07.17 - 07:10
Motorrad: 701 Enduro MY16

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon fanki » 16.03.18 - 09:01

Haiandy hat geschrieben:
fanki hat geschrieben:
Haiandy hat geschrieben:.................

Dann ist ja gut wenn du das so siehst, das war aber nicht meine Frage. :ka:


in dem Fall Sorry---war nicht bös gemeint...ich würde nur gerne technisch verstehen was man da strömungsmässig optimieren könnte :ka:

Genio
HVA-Neuling
Beiträge: 42
Registriert: 25.05.17 - 07:59
Motorrad: 701 17

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Genio » 16.03.18 - 09:19

Hallo Leut wo kan ich mir ein Remus besorgen ?

Benutzeravatar
LB_701
HVA-Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 11.04.17 - 08:26
Motorrad: 701SM

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon LB_701 » 16.03.18 - 12:48

Genio hat geschrieben:Hallo Leut wo kan ich mir ein Remus besorgen ?


Ich hab mir meinen bei Remus direkt bestellt (https://www.remus.eu/)

Hab ihn aber auch bei Bergos im Online Shop gesehen.

r0lf
HVA-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 14.02.18 - 14:32
Motorrad: 701

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon r0lf » 16.03.18 - 16:46

hab ihn gerade hier bestellt www.braeuer-shop.com

Großhansdorfer
HVA-Neuling
Beiträge: 17
Registriert: 02.08.17 - 08:00
Motorrad: Enduro 701 '17

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Großhansdorfer » 16.03.18 - 18:55


Benutzeravatar
Digga
HVA-Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: 10.07.17 - 17:32
Motorrad: 701 Enduro Bj'17

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Digga » 16.03.18 - 19:28

Einige und ich auch haben beim Franzosen bestellt, war zum Zeitpunkt mit ca. 620€ der günstigste.
https://www.mecadata.com/husqvarna-701- ... -inox_noir

Genio
HVA-Neuling
Beiträge: 42
Registriert: 25.05.17 - 07:59
Motorrad: 701 17

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Genio » 16.03.18 - 21:29

Danke Jungs ist der Franzose auch legal mit abe? Ich frag mich warum der billiger ist