701 bj 17 auspuff mal wieder

Deine 2014< Husky hat ein Nummernschild ? Bitte hier eintreten.
701, 401, Vitpilen, Svartpilen

Moderator: Moderator

tbausa
HVA-Neuling
Beiträge: 38
Registriert: 12.07.18 - 12:20
Motorrad: 701 Enduro '18

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon tbausa » 14.09.18 - 19:53

Mir persönlich gefällt die 701 Enduro mit dem originalen KZH besser. Geschmacksache.
Ansonsten hat Gaslight recht.
Es kann ja jeder manipulieren wie er will. Habe kein Problem damit.
Ich würde es einfach nicht tun. Das wäre mir bei Unfällen mit Personenschäden zu viel Risiko.
Denn da wissen manche nicht, was sie tun.

AmStaff
HVA-Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: 12.07.17 - 05:35

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon AmStaff » 14.09.18 - 21:19

Ich fahre mit Kat

Benutzeravatar
Digga
HVA-Mitglied
Beiträge: 202
Registriert: 10.07.17 - 17:32
Motorrad: Svartpilen 701 Bj.19

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Digga » 15.09.18 - 08:14

Hier die aktuellen Bestimmungen zur Radabdeckung(und mehr).

https://www.tuev-sued.de/uploads/images ... 082007.pdf

saintego
HVA-Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 13.03.19 - 11:28
Motorrad: 701 SM

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon saintego » 13.03.19 - 13:38

Wie ist die Remus Euro4 mit cat heiss, est is kalter dann original? Wie ist es mit Gewicht und Leisung? Remus dyno klingt gut, aber ich weiss nicht ob es wirklich da. Oder sind Arrow, Akrap besser?

ErHoe_
HVA-Neuling
Beiträge: 37
Registriert: 26.12.18 - 13:22
Motorrad: 701 SM
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon ErHoe_ » 14.03.19 - 06:00

Warm ist er , aber ob heißer als Original kann ich nicht sagen.

Gewicht ist der deutlich leichter und laut Daten +3,5PS , ob das stimmt sei dahin gestellt.


Vom Sound her finde ich den besser als Akra/Arrow etc.


Remus hat deutlich das besse Preis/Leistungs Angebot und sieht auch noch geil aus , der Akrapovic sieht ja mal richtig mistig aus


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
:hva: :hva: :hva:

saintego
HVA-Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 13.03.19 - 11:28
Motorrad: 701 SM

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon saintego » 14.03.19 - 09:19

Danke. Kann es plastik gurt schmelzen wie Original?

SMR Steff
HVA-Neuling
Beiträge: 47
Registriert: 08.08.15 - 19:38
Motorrad: 701 SM

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon SMR Steff » 14.03.19 - 11:33

Dein Motorrad wird nicht schmelzen, weder durch den Remus, noch durch die Erderwärmung.

fanki
HVA-Brenner
Beiträge: 412
Registriert: 26.07.17 - 07:10
Motorrad: 701 Enduro MY16

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon fanki » 14.03.19 - 13:39

saintego hat geschrieben:Danke. Kann es plastik gurt schmelzen wie Original?


ich denke du meinst Gurte wie bei Soft Bags etc...das wird durch einen Edelstahlauspuff unwesentlich besser
Abhilfe kann dies hier schaffen http://www.enduristan.com/de/produkte/inferno-hitzeschutzblech.html

Benutzeravatar
-Tommy-
HVA-Neuling
Beiträge: 36
Registriert: 05.02.19 - 18:15
Motorrad: 701 Enduro - 2018
Wohnort: Köln

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon -Tommy- » 14.03.19 - 14:52

So einen nachrüstbaren Hitzeschutz gibt es auch aus schwarzem Silikon. Und in anderen Farben.
https://www.maciag-offroad.de/acerbis-e ... 87899.html

Persönliche Erfahrung habe ich aber nicht damit.
Viele Grüße aus Köln
Thomas

ErHoe_
HVA-Neuling
Beiträge: 37
Registriert: 26.12.18 - 13:22
Motorrad: 701 SM
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon ErHoe_ » 15.03.19 - 06:01

Bist du sicher mit der Aussage , das Motorräder nicht durch die Erderwärmung schmelzen ? Meins steht deswegen immer in einer Riesenkühltruhe


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
:hva: :hva: :hva:

SMR Steff
HVA-Neuling
Beiträge: 47
Registriert: 08.08.15 - 19:38
Motorrad: 701 SM

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon SMR Steff » 15.03.19 - 08:51

ErHoe_ hat geschrieben:Bist du sicher mit der Aussage , das Motorräder nicht durch die Erderwärmung schmelzen ? Meins steht deswegen immer in einer Riesenkühltruhe


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Naja wenn es so weiter geht, nicht mehr so.
Aber du bist ja vorbereitet.
:rofl1:

saintego
HVA-Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 13.03.19 - 11:28
Motorrad: 701 SM

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon saintego » 15.03.19 - 09:08

fanki hat geschrieben:
saintego hat geschrieben:Danke. Kann es plastik gurt schmelzen wie Original?


ich denke du meinst Gurte wie bei Soft Bags etc...das wird durch einen Edelstahlauspuff unwesentlich besser
Abhilfe kann dies hier schaffen http://www.enduristan.com/de/produkte/inferno-hitzeschutzblech.html



Danke. Ich habe mir diese schon angesehen. Ich habe nur darüber nachgedacht, ob es mit besserem Auspuff nötig ist. Ich weiß, dass ohne Kat nicht so viel heizen sollte, aber ich weiß nich wie es ist mit Kat.

Entschuldigung für mein Deutsch, es ist nicht meine Hauptsprache

Stephan1
HVA-Neuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.02.19 - 11:01

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Stephan1 » 24.03.19 - 17:13

Gibt es eigentlich für den Remus anstelle des Einsteck KATˋs nur ein Verbindungsrohr?

angel12r
HVA-Neuling
Beiträge: 14
Registriert: 05.05.18 - 10:24
Motorrad: 701, zx12r

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon angel12r » 24.03.19 - 21:08

Das wäre dann aber doch nicht legal :aarg:
Meine Glaskugel sagt aber :Top: ist nur nicht billig der Spaß

Stephan1
HVA-Neuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.02.19 - 11:01

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Stephan1 » 25.03.19 - 14:46

Naja das mit dem Remus wird wohl eher nix, habe mich soeben mit dem TÜV unterhalten und der Remus ist eben nur für Euro 4. Also, dann werd ich mir nun nach einem Akra Euro 3 umschauen. Wenn also jemand einen hat und verkaufen möchte gerne via pn.

stoppelhoppser
HVA-Ersttäter
Beiträge: 87
Registriert: 01.10.18 - 19:56
Motorrad: XT660R

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon stoppelhoppser » 25.03.19 - 15:03

Die 17er müsste doch Euro4 sein.

Stephan1
HVA-Neuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.02.19 - 11:01

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Stephan1 » 26.03.19 - 11:16

Ja ist sie, nur ich hab ne E3 die noch kurz vor Jahreswechsel wegen E4 in 2017 noch in 2016 zugelassen wurde. Hab jetzt ein Akra in der schlanken Form bestellt, basta :Top:
Zuletzt geändert von Stephan1 am 26.03.19 - 14:50, insgesamt 1-mal geändert.

ViennaDC
HVA-Ersttäter
Beiträge: 78
Registriert: 14.11.17 - 13:03
Motorrad: 701 Enduro '16

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon ViennaDC » 26.03.19 - 12:32

Ich glaube eher du meinst dass du eine 2016er hast (E3) welche in 2016 bzw. mit Einzelgenehmigung noch in 2017 (wo schon E4 erforderlich war) zugelassen wurde.

Stephan1
HVA-Neuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.02.19 - 11:01

Re: 701 bj 17 auspuff mal wieder

Beitragvon Stephan1 » 26.03.19 - 14:50

Nein, ist schon so wie ich geschrieben habe. Zum 01.01.2017 wurden nur noch Bike`s mit E4 zugelassen und der Händler hat meine 2016er E3 noch kurz vor Weihnachten 2016 angemeldet,Tageszulassung sozusagen.