701 Modell 2020?

Du hast eine Vitpilen oder Svartpilen? Dann bitte hier eintreten!

Moderator: Moderator

BRB
HVA-Neuling
Beiträge: 16
Registriert: 04.08.18 - 11:15
Motorrad: LC4 ´02

Re: 701 Modell 2020?

Beitrag von BRB » 09.10.19 - 10:22

selegaso hat geschrieben:
28.09.19 - 09:21
Neue Aussage eines nicht gerade kleinen Husky Händlers:
2020 bleibt alles wie gehabt, d.h. ohne features der 690er. :freak: :shock:
selegaso hat geschrieben:
08.10.19 - 20:55
Nachdem jetzt der nächste Händler mit 2020er Modellen wirbt und als Neuerung ...Elektronik ähnlich der KTM Enduro-R... angibt, werden wohl wirklich die elektronischen Helferlein der 690 Einzug halten....
Dann ist also der "nicht grade so kleine Husky Händler" ein Entenfarmer :klopp:
Ist mir lieber so :heba:
Gruß-BRB

mapa812
HVA-Neuling
Beiträge: 45
Registriert: 12.10.17 - 18:37

Re: 701 Modell 2020?

Beitrag von mapa812 » 09.10.19 - 11:18

fanki hat geschrieben:
08.10.19 - 15:11
mapa812 hat geschrieben:
05.10.19 - 09:16
Weil ab 2021 die Euro5 vorgeschrieben ist, könnte es ja auch sein das nichts für die neue entwickelt wird.
Euro5 für Geräusch kommt erst 2024...
Trotzdem kann ja kein Slip-On Legal an ein Euro5 Bike geschraubt werden wenn er nur eine Zulassung nach Euro4 hat.

fanki
HVA-Brenner
Beiträge: 418
Registriert: 26.07.17 - 07:10
Motorrad: 701 Enduro MY16

Re: 701 Modell 2020?

Beitrag von fanki » 09.10.19 - 13:26

mapa812 hat geschrieben:
09.10.19 - 11:18
fanki hat geschrieben:
08.10.19 - 15:11
mapa812 hat geschrieben:
05.10.19 - 09:16
Weil ab 2021 die Euro5 vorgeschrieben ist, könnte es ja auch sein das nichts für die neue entwickelt wird.
Euro5 für Geräusch kommt erst 2024...
Trotzdem kann ja kein Slip-On Legal an ein Euro5 Bike geschraubt werden wenn er nur eine Zulassung nach Euro4 hat.
das verstehst du falsch. Euro 5 wird zweistufig eingeführt. Abgas und Lärm sind dabei voneinander getrennt. Die aktuelle Euro4 Lärmnorm bleibt bis 2024 gültig auch wenn ab 2021 die Euro5 Abgasnorm eingeführt wird.

mapa812
HVA-Neuling
Beiträge: 45
Registriert: 12.10.17 - 18:37

Re: 701 Modell 2020?

Beitrag von mapa812 » 09.10.19 - 19:38

Das war mir bekannt. Ändert aber leider nichts daran das du die Pötte von den Euro4 Modellen nicht mehr auf den Euro5 Dingern fahren darfst.
Die Kats werden ja nochmals etwas größer dimensioniert werden müssen um die geänderten Abgasvorschriften einhalten zu können. Und da wir in DE. wohnen, reicht es bei weitem nicht einfach den Kat zu ersetzen. Die Slip-Ons müssen mit den Komponenten mehrere tausend Km. getestet werden befördert überhaupt an eine Zulassung gedacht werden kann.

selegaso
HVA-Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 13.03.18 - 16:40

Re: 701 Modell 2020?

Beitrag von selegaso » 10.10.19 - 12:28

Im Laufe des Oktobers wird es den echten Preis und die Bilder der wohl zwei optischen Versionen mit Sicherheit geben.
Gruß Frank
Hallo Frank, kannst Du näheres zu dieser Aussage mit den 2 Versionen sagen?

Antworten