701 Unterfahrschutz

Egal welche Husqvarna, HIER wird geschraubt, getunt, repariert und gefachsimpelt !!!

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
Maci
HVA-Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 21.08.14 - 16:29
Motorrad: 701 Enduro ´16

701 Unterfahrschutz

Beitragvon Maci » 26.02.19 - 22:54

Moje,
es dreht sich um folgendes, hab mir jetzt endlich wieder was fürn Wald geholt und damit ich damit auch noch länger Spaß hab wollte ich mir einen Nachrüst Unterfahrschutz zulegen.
Hab mal etwas gesucht und zwei interessante gefunden, einmal von Touratech und einmal von AXP Racing.
Meine Frage ist jetzt ob jemand was zu den Vor- und Nachteilen sagen kann.
Würde vom Gefühl her zu dem AXP tendieren, da dieser noch einen Schutz für den Fußbremszylinder und die Umlenkung hat und ingesamt "umfassender" erscheint, allerdings ist dieser aus 8mm Polyethlen (HDPE), für mich als Laien ist das ein Kunststoff wie jeder andere. Habe Bedenken das dieses nicht stabil genug gegen Durchbiegung ist und ich so dennoch Gefahr laufe den Motor zu beschädigen, da bei der 701 ja kein Rahmenrohr unter dem Motor entlang läuft welches etwaige Durchbiegungen durch Schläge abfängt.
Der Touratech ist genau so teuer und aus Metall hat allerdings weder Schutz für die Umlenkung noch für den Bremszylinder.

Liebe Grüße,
Marcel :2w:

Huskyschrauber
Moderator
Beiträge: 6433
Registriert: 04.04.02 - 11:17
Motorrad: TE 610 '95
Wohnort: 86381 Krumbach

Re: 701 Unterfahrschutz

Beitragvon Huskyschrauber » 27.02.19 - 07:59

Hmmmm, geil....schon im Wald rumballern.....

Benutzeravatar
DHX_77
Moderator
Beiträge: 12193
Registriert: 04.09.08 - 12:41

Re: 701 Unterfahrschutz

Beitragvon DHX_77 » 14.03.19 - 01:39

Huskyschrauber hat geschrieben:Hmmmm, geil....schon im Wald rumballern.....


Querly Sch**** halt zu viel youtube geschaut ... :kadw: ... kein Wunder das der Endurosport ausstirbt und Strecken geschlossen werden, weil die "Experten" im Wald rumballern... :massa:
Bild

Benutzeravatar
-Tommy-
HVA-Neuling
Beiträge: 25
Registriert: 05.02.19 - 18:15
Motorrad: 701 Enduro - 2018
Wohnort: Köln

Re: 701 Unterfahrschutz

Beitragvon -Tommy- » 14.03.19 - 15:42

Hallo Marcel,

es gibt noch einen aus Alu von adventure-spec aus UK. Der geht rechts hinten auch bis unter den Bremszylinder.
https://www.adventure-spec.com/de/bashp ... 0-e-r.html

Ich habe den verbaut aber noch keinerlei Feindberührung gehabt. Aber er macht einen soliden Eindruck und hat
gut gepasst. Ist aber nicht ganz günstig...

Hier noch 3 Bildchen.

Bild

Bild

Bild
Viele Grüße aus Köln
Thomas