Drehmomente Fußrastenbaugruppe 701 SM

Egal welche Husqvarna, HIER wird geschraubt, getunt, repariert und gefachsimpelt !!!

Moderator: Moderator

XMA
HVA-Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 26.05.18 - 11:09
Motorrad: 701 SM

Drehmomente Fußrastenbaugruppe 701 SM

Beitragvon XMA » 10.06.19 - 12:19

Hi,

Ich hab ein bisschen blödes Malör, denn mir ist am Vatertag beim Training der Fußbremshebel durch intensiven und (leider, mein Fehler) wiederholten Bodenkontakt der Fußbremshebel umgebogen. Hab jetzt einen neuen bestellt.
Ich könnte natürlich auch versuchen ihn wieder gerade zu biegen, aber auch dafür müsste ich erstmal die komplette Baugruppe ausbauen... Soweit alles kein Problem. Nur fehlen mir jetzt die Drehmomente für die Schrauben, sobald ichs wieder montieren will.
Möchte mir ansich nicht extra für 3 Schrauben das Werkstatthandbuch kaufen. Deshalb die Frage an die von euch die eins besitzen, würdet ihr mir die schreiben?
Das wäre sehr nett!

Vielen Dank schonmal :Top:

Max

Benutzeravatar
SwooperTrooper
HVA-Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 03.01.18 - 13:05
Motorrad: 701 SM '17

Re: Drehmomente Fußrastenbaugruppe 701 SM

Beitragvon SwooperTrooper » 10.06.19 - 15:03

Lt. Handbuch:
Fersenschutz 5Nm+Loctite243
Fußbremshebel 25Nm+L.
FuRaTräger hinten 25Nm ohne L.
FuRaTräger vorn 25Nm+L.

XMA
HVA-Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 26.05.18 - 11:09
Motorrad: 701 SM

Re: Drehmomente Fußrastenbaugruppe 701 SM

Beitragvon XMA » 10.06.19 - 17:32

Dankeschön!! :massa:
Hast du mir auch noch das Drehmoment für die Große, direkt an der Schwinge? Die muss da wenn ich's richtig gesehen hab auch mit runter ... :oops:

Benutzeravatar
SwooperTrooper
HVA-Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 03.01.18 - 13:05
Motorrad: 701 SM '17

Re: Drehmomente Fußrastenbaugruppe 701 SM

Beitragvon SwooperTrooper » 10.06.19 - 19:48

Das wäre dann wohl die M12 Schraube für den Schwingarmbolzen:
80Nm ohne Loctite
Viel Erfolg beim Schrauben!

XMA
HVA-Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 26.05.18 - 11:09
Motorrad: 701 SM

Re: Drehmomente Fußrastenbaugruppe 701 SM

Beitragvon XMA » 10.06.19 - 21:40

Dank dir!

Warte schon voller Vorfreude auf den verstärkten Hebel von Rade :yes: