Doppel oder Einzel Arrowauspuff?

Für die Huskys aus Varese mit den 17 Zoll Schuhen. (Na gut, 16,5" vorne is auch OK :-) )

Moderator: Moderator

skrupix
HVA-Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 30.10.17 - 20:26
Motorrad: Txc 510

Doppel oder Einzel Arrowauspuff?

Beitragvon skrupix » 31.01.18 - 21:06

Hallo liebe Husky Fahrer,
ich besitze ne Txc 510 von 2012 mit Straßenzulassung und baue sie momentan auf Sumo um.
Ich hab bereits einen einzel Titan Anlage von Arrow, die auch super klingt.
Meine Frage ist, ob sich dann eine Doppelanlage lohnt, da sie theoretisch mehr wiegt.
Hat jemand Erfahrung, ob es eine Leistungssteigerung bringt bzw auch einen etwas besseren Klang?
Danke im Voraus

kingz
Moderator
Beiträge: 1887
Registriert: 09.10.05 - 20:00

Re: Doppel oder Einzel Arrowauspuff?

Beitragvon kingz » 01.02.18 - 06:57

Hinsichtlich Leistung wird ne Doppelrohranlage schon am meisten bringen,
wenn alles sauber darauf abgestimmt ist. Nicht umsonst hatten die RR's in der Regel Doppelrohranlagen drauf.
Gab es von Arrow (original) und Leo Vince damals...sind aber in der Regel echt selten zu finden und wenn dann ordentlich teuer.

Was meinst du mit "besser klingen"? Die Doppelrohranlage hat mehr Schalldämfpervolumen....klingt schön kernig aber weniger krawallig / laut.

Benutzeravatar
KingSize
HVA-Gott
Beiträge: 1193
Registriert: 13.03.10 - 22:26
Motorrad: 666
Wohnort: Hölle

Re: Doppel oder Einzel Arrowauspuff?

Beitragvon KingSize » 01.02.18 - 10:54

Zwei hintere tüten heißen leider nicht mehr Leistung :guit:
In Verbindung mit Krümmer und anderen Durchmessern wird ein Schuh daraus.

Die RR's hatten eine Doppelanlage, weil es Trend war. Am Deutlichsten kannst du das bei Sportlern sehen. Anfangs ein Rohr, dann zwei, dann Underseat mit bis zu 4 und jetzt ein überdimensionales.

Klang- finde das kommt immer auf die Endtüte an... kann man Pauschal nicht sagen.
Glaub akra baut auch Tüten ohne Dämmwolle- sind trotzdem "leise" um auf der Strecke gefahren zu werden.

Gibt es in Italien für ca. 800€ neu. Ich wollte das Geld nicht ausgeben :gigs:
Wüsste ich ja gar nicht auf welche Seite ich dir Karre wegschmeiße :heba:


Eines ist sicher: Optisch bringt es was :shrek: :shrek:

skrupix
HVA-Neuling
Beiträge: 10
Registriert: 30.10.17 - 20:26
Motorrad: Txc 510

Re: Doppel oder Einzel Arrowauspuff?

Beitragvon skrupix » 01.02.18 - 20:27

Okay danke,
dann behalte ich erstmal ein Einzelpott, wenn es nur ein fast rein optischen Vorteil bietet.

Benutzeravatar
DHX_77
Moderator
Beiträge: 12086
Registriert: 04.09.08 - 12:41

Re: Doppel oder Einzel Arrowauspuff?

Beitragvon DHX_77 » 02.02.18 - 02:18

Doppelwhopper sind in der Regel leiser, weil mehr Absorbtionsfläche in den zwei Endtöpfen... :Top:

Such mal nach die Devil Double Exhaust... da schraubst den Eintopf da hinten gleich ab... :bübo:

Bemme_SMR_530.jpg
Bemme_SMR_530.jpg (531.23 KiB) 285 mal betrachtet
Bild