Mikuni TM 35

Jeder fängt mal klein an....

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
Assasine
HVA-Gott
Beiträge: 1481
Registriert: 30.05.09 - 16:33

Beitragvon Assasine » 01.05.10 - 23:07

Mal guggn ob ich das auf die Reihe bekomm, dann mess ich das morgen mal.

So müsste das rein theoretisch auch mit dem TPS Sensor funzen.

Benutzeravatar
bosshoss355hp
HVA-Gott
Beiträge: 1488
Registriert: 14.05.09 - 19:52
Motorrad: SMR 510'10
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon bosshoss355hp » 01.05.10 - 23:09

Ach dann einfach den Wiederstand rein und es klappt, wenn das mit dem tps gehen würde wäre ja gut, dann kommt doch das ECU 2 nicht mehr, oder? :oops: :lol:
Und was brauche ich dann für spezielle Wiederstände ? :oops:

Benutzeravatar
Assasine
HVA-Gott
Beiträge: 1481
Registriert: 30.05.09 - 16:33

Beitragvon Assasine » 02.05.10 - 00:00

Normale Wiederstände, muss nix spezielles sein. Hauptsache der Wert stimmt überein.

Benutzeravatar
bosshoss355hp
HVA-Gott
Beiträge: 1488
Registriert: 14.05.09 - 19:52
Motorrad: SMR 510'10
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon bosshoss355hp » 02.05.10 - 13:15

Mhmm, könnte man ja ausprobieren, so Wiederstände sind ja nicht teuer ;-)
Würde ja selber messen, aber sowas haben wir leider net :roll:

Benutzeravatar
Assasine
HVA-Gott
Beiträge: 1481
Registriert: 30.05.09 - 16:33

Beitragvon Assasine » 02.05.10 - 15:04

Ölpumpe hat 18,5Ω

Such dir was passendes bei Conrad/Reichelt zusammen. Falls du keinen findest mit genau 18,5Ω, löt paar in Reihe hintereinander, damit die insgesamt 18,5Ω ergeben und schon sollte die scheisse funzen.

TPS hab ich nicht gemessen weil ich nicht weiss wie ich da messen soll, hat ja 3Pins....

Benutzeravatar
bosshoss355hp
HVA-Gott
Beiträge: 1488
Registriert: 14.05.09 - 19:52
Motorrad: SMR 510'10
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon bosshoss355hp » 02.05.10 - 15:23

Ok, danke schonmal und wieviel Wat ? 12 ? Hier

Benutzeravatar
acdc-rocker
HVA-Gott
Beiträge: 1996
Registriert: 21.02.07 - 19:35
Wohnort: Bei München
Kontaktdaten:

Beitragvon acdc-rocker » 02.05.10 - 15:24

Ähm, die Steuerung erwartet im Gegensatz zur Ölpumpe beim TPS keinen Festwert, da das Ding ja ein Poti ist.
;-)
SMR 510 '05

Husqvarna fahren ist kein Hobby - Es ist ein Teil deines Lebens.

Benutzeravatar
Assasine
HVA-Gott
Beiträge: 1481
Registriert: 30.05.09 - 16:33

Beitragvon Assasine » 02.05.10 - 15:33

Öh keine Ahnung mit wieviel Watt die Ölpumpe läuft. Bin nich so der Hardcore Elektriker.

Die Formel is ja:

VA=V*A
VA=W

Die pumpe läuft mit 12V also müsste man nurnoch wissen, wieviele Amper das Teil zieht. Liege ich richtig das ich da einfach die Zuleitungskabel ein stück abisolieren müsste und einfach messen kann mim Multimeter?

Dann könnte man das ja berechnen...

€dit:

@ACDC: Naja, wenn du bei höchstdrehzahl einfach das Gas zumachst haste ja auch den Schieber und somit das TPS auf Standgasposition. Da gibts ja auch keine Fehlermeldung.

Benutzeravatar
bosshoss355hp
HVA-Gott
Beiträge: 1488
Registriert: 14.05.09 - 19:52
Motorrad: SMR 510'10
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon bosshoss355hp » 02.05.10 - 15:59

Assasine hat geschrieben:..... Bin nich so der Hardcore Elektriker.......


Ich doch auch net :oops: :roll: :lol:
Sagt mir einfach bescheid was ich dann genau dafür brauch, weil ich jetzt nicht so viel mit Elektrik am Hut hab :lol:

Benutzeravatar
Assasine
HVA-Gott
Beiträge: 1481
Registriert: 30.05.09 - 16:33

Beitragvon Assasine » 04.05.10 - 15:46

So, konnte in Erfahrung bringen das die Watt angabe die Maximale Belastung angibt.

Hab dann per Ohmschen Gesetz den Strom ausgerechnet und den mit der Spannung multipliziert.

Die Ölpumpe läuft mit ~7,8W also min. 8W Wiederstände kaufen und gut.

Zum Nachvollziehn, meine Berechnungen:

R=U/I
Umgestellt nach I
I=U/R
I=12V/18,5Ω
I=~0,65A

Und nun mit dem ermittelten Wert die Leistung errechnet.

P=U*I
P=12V*0,65A
P=7,8W

(R=Wiederstand[Ω], U=Spannung[V], I=Strom[A], P=Elektrische Leistung[W])

Also, fassen wir zusammen, Wiederstände kaufen die zusammen 18,5Ω ergeben und mit min. 7,8W belastbar sind und dieses in Reihe schalten und anstatt der Ölpumpe anklemmen.

aress
HVA-Neuling
Beiträge: 20
Registriert: 18.06.12 - 19:18

Re: Mikuni TM 35

Beitragvon aress » 16.08.12 - 19:03

So...wollte den alten Fred hier mal etwas in Schwung bringen zum thema Tm35.
Passen tut dieser auch auf dem Originalen ASS...so habe ich ihn heute getestet.
Brauche nun noch den ASS der cr von 98-05 also mit den dreiecken hinten dran die in die membran Kammer eingreifen.
Mal sehen ob es noch einen spürbaren Unterschied bringt.

Abstimmung fahre ich
320HD
40 LLD
60er Nadel (3te kerbe von unten)
3.0 schieber
Gemischschraube 1.5 umdrehungen raus.

Läuft so perfekt...

Habe dann heute noch mit Herrn Topham gesprochen und werde den TM 35 nun umbauen damit ich die ölpumpe anklemmen kann.

Husqy77
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 06.05.18 - 22:04

Re: Mikuni TM 35

Beitragvon Husqy77 » 14.01.19 - 19:31

Moin
Fahre eine Husqvarna sms 125 bj.2011 (offen)
Hab jetzt nen Mikuni TM 35 gekauft einbau kein Problem,
Aber ich check das mit der Elektronik nicht der zeigt mir die ganze Zeit Fail 1 oder Fail 2 an und da ist so ein komisches elektrisches Geräusch. Kann mir bitte jemand weiterhelfen wie ich da weg bekomme und vielleicht ne gute Bedüsung für die Maschine mit dem Vergaser nennen.

Husqy77
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 06.05.18 - 22:04

Re: Mikuni TM 35 Husqvarna sm 125

Beitragvon Husqy77 » 14.01.19 - 19:43

Moin
Fahre eine Husqvarna sms 125 bj.2011 (offen)
Hab jetzt nen Mikuni TM 35 gekauft einbau kein Problem,
Aber ich check das mit der Elektronik nicht der zeigt mir die ganze Zeit Fail 1 oder Fail 2 an und da ist so ein komisches elektrisches Geräusch. Kann mir bitte jemand weiterhelfen wie ich da weg bekomme und vielleicht ne gute Bedüsung für die Maschine mit dem Vergaser nennen.

ErHoe_
HVA-Neuling
Beiträge: 12
Registriert: 26.12.18 - 13:22
Motorrad: 701 SM
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Mikuni TM 35

Beitragvon ErHoe_ » 16.01.19 - 17:08

Hey ,

Mach doch einen neuen Thread auf , der hier ist schon was älter , dann wird bestimmt wer antworten.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
:hva: :hva: :hva: