701 Enduro Ralley Umbau

Deine 2014< Husky hat ein Nummernschild ? Bitte hier eintreten.
701, 401, Vitpilen, Svartpilen

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
SvenA110
HVA-Mitglied
Beiträge: 204
Registriert: 05.03.09 - 12:11
Wohnort: Achern

Re: 701 Enduro Ralley Umbau

Beitragvon SvenA110 » 12.08.18 - 16:01

Hallo,

den Rade Kit hat mein Kumpel an seiner 701, für den Preis ist der sehr gut und sieht auch Klasse aus.
Den Nomad hat ein anderer Kumpel, sieht nicht ganz so gut aus wie der Rade Kit, da ist aber der Tower etwas besser.
Mich persönlich stört eigentlich nur die Optik unter dem Motor. Da bin ich ein bisschen " extrem", möchte gerne die
original Rally Optik.
Am besten gefällt mir der Omega Kit, der ist aber weit über meinem Budget. Der Aurora ist ja optisch auch wie der Omegakit.
Nur mit Alutower, weiß jetzt nur nicht ob der auch so leicht wie der Omegakit ist. Soll ja alles leicht bleiben.
Ein Traum wäre die Optik von der 2018 Husqvarna 450 Rally, aber woher die Teile kriegen und dann auch passend machen.
(Ich träum noch ein bisschen weiter :2w: )
:hva:
Gruß Sven :h:

701Rally
HVA-Neuling
Beiträge: 41
Registriert: 02.07.18 - 10:14
Motorrad: 701 Rally

Re: 701 Enduro Ralley Umbau

Beitragvon 701Rally » 12.08.18 - 16:56

Hallo Sven,

Ich hab dir den Link für den Ersatzteilkatalog zukommen lassen.

Darin sind alle Teile aufgeführt, mit den Nummern gehst du zum freundlichen und lässt dir ein Angebot machen und wartest dann Wochen und Monate bis die Teile da sind. Oder du bestellst bei all den Benannten Lieferanten. Kommt aber finanziell auf das selbe raus. Hatte mich letzten Winter ausgiebig mit dem Aufbau des Rally Bikes beschäftigt! Und mich bewusst für das Omega Kit entscheiden!

Grüße


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

benmx
HVA-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 16.09.18 - 12:26
Motorrad: F800 GS

Re: 701 Enduro Ralley Umbau

Beitragvon benmx » 17.09.18 - 19:39

Hallo Leute,

sind so Rally Umbauten mit dem TÜV ok? Hat da wer ne Ahnung? Gerade die Tankumbauten sind ja kritisch, spätestens mit EURO4 Norm, oder nicht?

Gruss, Ben

701Rally
HVA-Neuling
Beiträge: 41
Registriert: 02.07.18 - 10:14
Motorrad: 701 Rally

Re: 701 Enduro Ralley Umbau

Beitragvon 701Rally » 18.09.18 - 05:48

Hallo Ben,

Bei Euro 4 wird es reichlich Diskussionen geben wegen dem Aktivkohlefilter. Meine Tanks sind nur in einer Rally angeschlossen oder auf Fernreisen außerhalb von Deutschland. Da interessiert es eh keinen.

Und ohne ABE nur nur mit einem Vollgutachten möglich, da musst du aber erstmal einen Prüfer finden der das dann macht. Er benötigt dann viele Infos zu Festigkeit und der gleichen.

Grüße

fanki
HVA-Brenner
Beiträge: 333
Registriert: 26.07.17 - 07:10
Motorrad: 701 Enduro MY16

Re: 701 Enduro Ralley Umbau

Beitragvon fanki » 18.09.18 - 07:42

Also ich hatte mal beim "meinem zuständigen" Strassenverkehrsamt in der CH nachgefragt bezügl. dem Aurora Kit von 701rr. Da es sich dort um KTM OEM Teile handelt und auch die lampen E-Zeichen haben sei eine Eintragung kein Problem. Einfach das Leergewicht müsse wegen den Zusatztanks neu gemessen und angepast werden. War für das Euro3 Modell. Habe das Projekt aber noch nicht gestartet :-?
Daher denke ich wenn du nichts abänderst und nur den kit montierst sollte das keine Schwierigkeiten machen. Am besten vorher aber bei deinem zuständigen TüV in der Region für deinen konkreten Wunschkit (gibt ja viele verschiedene) nachfragen.

mortal
HVA-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 10.09.18 - 17:25
Motorrad: 701 E '17

Re: 701 Enduro Ralley Umbau

Beitragvon mortal » 22.09.18 - 19:07

Guten Abend,

ich würde Euch mal bzgl. des Rade Fairing Kit behelligen wollen. Der wird ja schon von einigern Treibern (hansemann, SvenA110 seinem Kumpel) bewegt. Wie ist es mit der Eintragung? Hat Rade seine Lampen inzwischen zertifiziert? Benutzt Rade für das Kit KTM-Teile, welche also nicht eingetragen werden brauchen?
Noch was Einfaches hinterher:
Hat irgendjemand Erfahrung mit dem Roll Bag Kit von Rade?

Gruß
Sander

Benutzeravatar
SvenA110
HVA-Mitglied
Beiträge: 204
Registriert: 05.03.09 - 12:11
Wohnort: Achern

Re: 701 Enduro Ralley Umbau

Beitragvon SvenA110 » 19.10.18 - 18:28

Hallo,

habe ja den neuen Radekit mit den Lampen mit E Zeichen. Eintragung hab ich noch keine.
Die Scheinwerfer sind identisch mit denen ohne E Zeichen außer die Nummern natürlich.
Insgesamt finde ich den Radekit in Sachen Preis-Leistung-Optik sehr gut.
:hva:
Gruß Sven :h: