Sms 125 HGS oder Wr Krümmer

Für die Huskys aus Varese mit den 17 Zoll Schuhen. (Na gut, 16,5" vorne is auch OK :-) )

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
Blackbird25
HVA-Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 26.09.16 - 13:59
Motorrad: SMS125 '02|TE610 '00
Wohnort: Bavaria

Sms 125 HGS oder Wr Krümmer

Beitragvon Blackbird25 » 14.04.17 - 10:53

Hallo,
bin seit letztem Jahr stolzer Besitzer einer SMS 125 Bj. 2002 und möchte mir n neuen Krümmer holen.
Nun zur eigentlichen Frage: ein Wr Krümmer oder einen von HGS?
Und wie ist das dann mit der Abstimmung?
Offen ist die Husky schon aber mit Ori Krümmer wenn ich mir den Wr holen würde müsste ich da noch was ändern?
Beim HGS ja schon soweit ich weiß aber da sind die Meinungen ja ziemlich gespalten was die Bedüsung angeht...

Wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. :hva:
VG
Blackbird

SturmDonut86241
HVA-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 02.07.17 - 19:30

Re: Sms 125 HGS oder Wr Krümmer

Beitragvon SturmDonut86241 » 19.10.17 - 08:46

Ich würde HGS nehmen und umbedüsen musst du aufjedenfall !
Mfg

Jockel
...playin' different!
Beiträge: 5350
Registriert: 30.08.07 - 15:36
Wohnort: 35781 Weilburg

Re: Sms 125 HGS oder Wr Krümmer

Beitragvon Jockel » 21.10.17 - 07:35

Ich würde den WRE Krümmer nehmen, der paßt am besten zum Zylinder. Bei einer Umrüstung auf WR Zylinder dann den WR Krümmer. Der HGS verschiebt das Drehzahlband nach oben und da fährt man auf der Straße (besonders in der Stadt) eh nicht. Und unten herum geht nicht mehr viel.... Ausserdem ist der WRE Krümmer deutlich leiser... Drossel raus und gut ist !!!!
Wer später bremst hat mehr vom Gas!!!

Benutzeravatar
Blackbird25
HVA-Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 26.09.16 - 13:59
Motorrad: SMS125 '02|TE610 '00
Wohnort: Bavaria

Re: Sms 125 HGS oder Wr Krümmer

Beitragvon Blackbird25 » 14.07.18 - 12:59

Vielen Dank für die Antworten :Top: ,
bin jetzt doch bei meinem wre/sms krümmer (offen versteht sich :D ) geblieben, da Umbau auf WR zu aufwendig und wenn der HGS unten rum auch nicht mehr bringt rentiert es sich meiner Meinung nach nicht. :ka:
VG
Blackbird

Husqy77
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 06.05.18 - 22:04

Husqvarna sms 125 Mikuni tm 35 Hilfe

Beitragvon Husqy77 » 14.01.19 - 18:53

Moin
Fahre eine Husqvarna sms 125 bj.2011 (offen)
Hab jetzt nen Mikuni TM 35 gekauft einbau kein Problem,
Aber ich check das mit der Elektronik nicht der zeigt mir die ganze Zeit Fail 1 oder Fail 2 an und da ist so ein komisches elektrisches Geräusch. Kann mir bitte jemand weiterhelfen wie ich da weg bekomme und vielleicht ne gute Bedüsung für die Maschine mit dem Vergaser nennen.