Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Für die ganzen 2-und 4-Takt Offroad-Modelle von 1988-2013 mit den schwarzen Würfeln auf den Reifen.

Moderator: Moderator

Martin.1995
HVA-Neuling
Beiträge: 48
Registriert: 12.09.17 - 11:02
Motorrad: TE610

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Martin.1995 » 12.02.19 - 21:00

Doofe Frage aber die Scheibe sieht aus als hätte die schon die Löcher im richtigen Lochkreis.
Müsste man nur aufsenken.
Oder hab ich nen Denkfehler?

Benutzeravatar
Dual-Sport
Moderator
Beiträge: 2162
Registriert: 20.07.02 - 20:41
Motorrad: TE610E 2001
Wohnort: 44149 Dortmund

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Dual-Sport » 12.02.19 - 21:20

Ja, das habe ich auch gedacht...es müsste doch passen.
Verschiedene Schaltpläne in meiner Galerie: KLICK
Werkstatthandbücher, Ersatzteilkataloge und div. Anleitungen: KLICK

Benutzeravatar
Schmalzi
Forensponsor
Beiträge: 1377
Registriert: 26.01.14 - 09:22
Motorrad: te610

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Schmalzi » 12.02.19 - 21:22

Das dachte ich auch erst.
Mal genau aufs Foto gucken, da fluchtet eine Bohrung nicht ..... :ka:

IMG_20190211_204928.jpg
IMG_20190211_204928.jpg (154.09 KiB) 683 mal betrachtet

IMG_20190211_204924.jpg
IMG_20190211_204924.jpg (145.65 KiB) 683 mal betrachtet

IMG_20190211_204921.jpg
IMG_20190211_204921.jpg (95.28 KiB) 683 mal betrachtet


Hier die originale Scheibe, da fluchten alle Bohrungen.
IMG_20190211_205047.jpg
IMG_20190211_205047.jpg (261.39 KiB) 683 mal betrachtet

Benutzeravatar
Dual-Sport
Moderator
Beiträge: 2162
Registriert: 20.07.02 - 20:41
Motorrad: TE610E 2001
Wohnort: 44149 Dortmund

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Dual-Sport » 12.02.19 - 22:37

Das ist ja doof.
Verschiedene Schaltpläne in meiner Galerie: KLICK
Werkstatthandbücher, Ersatzteilkataloge und div. Anleitungen: KLICK

Benutzeravatar
Schmalzi
Forensponsor
Beiträge: 1377
Registriert: 26.01.14 - 09:22
Motorrad: te610

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Schmalzi » 12.02.19 - 23:02

Du sagst es.

Ich bekomm alle sechs Schrauben rein. Die sitzen dann jedoch nicht mittig in der Bohrung. Wenn ich das ansenke, dann sitzt die Schraube nicht im Kegel sondern schräg. :kadw:

Also weg mit der Scheibe und die passende ...

Benutzeravatar
DHX_77
Moderator
Beiträge: 12217
Registriert: 04.09.08 - 12:41

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon DHX_77 » 13.02.19 - 02:51

Schmalzi hat geschrieben:
Also weg mit der Scheibe und die passende ...


:Top:
Bild

Martin.1995
HVA-Neuling
Beiträge: 48
Registriert: 12.09.17 - 11:02
Motorrad: TE610

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Martin.1995 » 13.02.19 - 06:46

Ja dann ist es klar das es totaler murks wäre.

Benutzeravatar
Assi
HVA-Brenner
Beiträge: 421
Registriert: 27.05.15 - 11:53

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Assi » 13.02.19 - 06:51

... HE bin ich in den 90igern auch mal gefahren, nach einem Alpenwochenende hab ich sie mit 26 Rissen zurück geschickt :shock:

Benutzeravatar
Assi
HVA-Brenner
Beiträge: 421
Registriert: 27.05.15 - 11:53

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Assi » 13.02.19 - 07:09

... frag da mal ganz lieb nach, dann gibt es manchmal noch einen kleinen Rabatt bzw. sollten sie auch demnächst in Dortmund auf der Messe sein. Vielleicht bist dort, dann gibt's einen Messe Rabatt und die nehmen die bestimmt auch gerne mit zur Messe. Das sind im Prinzip von der Form her die alten Braking Bremsscheiben. Frag mal nach ob die auch die Bremsscheibe mit Offset haben? Gabs für Husqvarna 6 Loch nämlich mit und ohne Offset. Mit Offset wäre besser, was sich aber auch auf dein bisherig gespeichtes Vorderrad und deine Radachsdistanz maßlich auswirkt! Trotzdem vorab auch die Bremsscheibenmaße zur Nabe vergleichen und prüfen, ob du mit der 5mm breiten Bremsscheibe Probleme am Sattel bekommst!

https://www.probrake.de/Wave-Bremsschei ... -TE-610-A1

Benutzeravatar
Schmalzi
Forensponsor
Beiträge: 1377
Registriert: 26.01.14 - 09:22
Motorrad: te610

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Schmalzi » 13.02.19 - 10:27

Die Scheibe mit Versatz passt nur in die breite Brücke.
Ohne Versatz passt in die schmale Brücke. Das ist zunächst mein Plan.
Erst mal Reifen montieren und dann mal ins Moped halten und gucken wie es mit der Shiver passt.
Falls das zu eng wird, probier ich es mit der Showa.
Und wenn das nicht klappt muss ich eh auf breite Brücke bauen. (oder ne Magnum einbauen ;-) )

Der Innendurchmesser war glaub 120 und der Lochkreis 135mm.

Grüße

Benutzeravatar
Assi
HVA-Brenner
Beiträge: 421
Registriert: 27.05.15 - 11:53

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Assi » 13.02.19 - 12:53

... mit der neueren Husky Nabe passt auch die Offset Scheibe in die 185mm Gabelbrücke, kommt halt drauf an ob mit oder ohne Tachoschnecke.

185mm Brücke und 120mm/3,5" ist je nach Gabel bzw. allgemein zu knapp. Bei Shiver45 hast du 123mm Platz und einen 120mm Reifen, der streift garantiert, denn die Felge arbeitet ja auch axial während der Fahrt. Pipo wäre etwas schmaler gewesen, ist 117mm breit, aber auch das ist immer noch wenig. Scheibe ohne Offset, da wirst auch je nach Sattel Platzprobleme zu den Speichen bekommen, 4K Sattel wirst nicht unter bringen. Sollte dir der Enduro Sattel genügen, das sollte gehen, die biegen sich halt auf wie Bananen.

Benutzeravatar
Schmalzi
Forensponsor
Beiträge: 1377
Registriert: 26.01.14 - 09:22
Motorrad: te610

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Schmalzi » 13.02.19 - 18:22

Der große Sattel passt nicht bei der ungekröpften Scheibe. Ich werde wohl erst mal die Serienscheibe mit Seriensattel fahren.
Irgendwann kommen die passenden Angebote.

Hab heute Abend mal wieder bissl Hand an die 96iger gelegt.
Steht jetzt so da:
IMG_20190213_174756.jpg
IMG_20190213_174756.jpg (141.79 KiB) 636 mal betrachtet

IMG_20190213_174747.jpg
IMG_20190213_174747.jpg (126.77 KiB) 636 mal betrachtet

IMG_20190213_174736.jpg
IMG_20190213_174736.jpg (131.65 KiB) 636 mal betrachtet

IMG_20190213_174730.jpg
IMG_20190213_174730.jpg (187.09 KiB) 636 mal betrachtet

Der Kotflügel steht wieder recht steil. Geht aber nicht anders, sonst schleifts hinten am Rahmen / Kühler. Aber irgendwie find ichs geil.

Benutzeravatar
Schmalzi
Forensponsor
Beiträge: 1377
Registriert: 26.01.14 - 09:22
Motorrad: te610

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Schmalzi » 14.02.19 - 09:50

Ich hatte vor Jahren bereits ne Sumo Dino. Natürlich keine Fotos mehr auf dem Handy, aber dank facebook doch wieder gefunden. Die vergessen echt nix. Hier im Forum dürfte das Foto auch irgendwo sein.
Da isse, 2014 war das.
alte sumo.jpg
alte sumo.jpg (124.06 KiB) 613 mal betrachtet


Die hatte 3,5" mit 120 und ne große Scheibe. Mit original Sattel und Magnum 45 Gabel. Das passte alles.
Hab nun folgende Planung: Da ne breite Brücke und gekröpfte Scheibe zeitnah und preiswert nicht zu beschaffen sind, den Radatz einfach in eine Magnum Gabel zu stecken. Die 96iger grinst mich da schon an, obwohl ich die gegen eine WR tauschen wollte. Außerdem sind diese Gabeln recht günstig zu bekommen. Und für das bissl Straßengestruller reicht die Gabel völlig aus.

Benutzeravatar
Schmalzi
Forensponsor
Beiträge: 1377
Registriert: 26.01.14 - 09:22
Motorrad: te610

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Schmalzi » 15.02.19 - 09:05

Weiß zufällig jemand, ob die 17" Räder in eine Magnum 50 passen?
Die dürfte ja 10mm enger sein als die Magnum 45.

Benutzeravatar
Assi
HVA-Brenner
Beiträge: 421
Registriert: 27.05.15 - 11:53

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Assi » 15.02.19 - 10:25

An der 98iger WR360 passt die Magnum 50 mit der dreifach geklemmten Gabelbrücke, die 610 hatte aber meines Wissens eine andere Gabelbrücke für die Magnum 50.

3.jpg
3.jpg (295.87 KiB) 574 mal betrachtet


4.jpg
4.jpg (307.97 KiB) 574 mal betrachtet



Shiver 45 und 17" passt aber auch prima an die Dino und WR Palette.

5.jpg
5.jpg (219.61 KiB) 574 mal betrachtet



Ich hab noch eine neu aufgebaute Shiver 45 liegen. Super Zustand, ist auch eine kurze Sumo Gabel mit entsprechender Abstimmung und keine umgestrickte TE/TC Gabel. Wer Interesse hat, einfach per PN melden, über den Preis wird man sich bestimmt einig.

8.jpg
8.jpg (234.04 KiB) 574 mal betrachtet


9.jpg
9.jpg (218.32 KiB) 574 mal betrachtet



Eigentlich passt so ziemlich alles mit der richtigen Gabelbrücke Bremsenkombination, auch radiale Shiver 50 am Dino geht ohne Probleme.

11.jpg
11.jpg (187 KiB) 574 mal betrachtet


10.jpg
10.jpg (209.51 KiB) 574 mal betrachtet

Benutzeravatar
Schmalzi
Forensponsor
Beiträge: 1377
Registriert: 26.01.14 - 09:22
Motorrad: te610

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Schmalzi » 15.02.19 - 10:48

Schöne Fotos ;-)

Die 98iger TE hat auch die dreifach Klemmung unten. Schnell mal die Kataloge gewälzt. Beide (TE und WR) haben die Nummer 800085564, also Gleichteil. :Top:

Huskyschrauber
Moderator
Beiträge: 6450
Registriert: 04.04.02 - 11:17
Motorrad: TE 610 '95
Wohnort: 86381 Krumbach

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Huskyschrauber » 15.02.19 - 14:20

Mich würde eher mal das Shims-Paket der Sumo-Shiver interessieren :)
Wirste aber bestimmt nicht notiert haben....

Benutzeravatar
Schmalzi
Forensponsor
Beiträge: 1377
Registriert: 26.01.14 - 09:22
Motorrad: te610

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Schmalzi » 17.02.19 - 10:05

Samstag kamen halb zwölf die neuen Schläuche.
Meinem Reifenheini war das zu spät. Kurzerhand selber montiert. Muss aber noch wuchten.
Aus Neugier den Radsatz schon mal ins Moped gesteckt.

IMG_20190216_130426.jpg
IMG_20190216_130426.jpg (162.72 KiB) 510 mal betrachtet

IMG_20190216_130439.jpg
IMG_20190216_130439.jpg (155.36 KiB) 510 mal betrachtet


Der Reifen vorn hat zur Gabel noch Platz. Lässt sich schlecht auf dem Foto festhalten. Mit Gewalt die Gabel durchgedrückt. Rechts wie links genug Platz. Allein der Halter für die Tachowelle wird evtl. anstoßen. Muss das aber mal im Fahrbetrieb testen, wenn das Rad arbeitet. Könnte klappen.
Muss aber noch warten. Die große Scheibe ist nur mit zwei Schrauben geheftet.

Jockel
...playin' different!
Beiträge: 5358
Registriert: 30.08.07 - 15:36
Wohnort: 35781 Weilburg

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Jockel » 17.02.19 - 11:30

Schmalzi hat geschrieben:Weiß zufällig jemand, ob die 17" Räder in eine Magnum 50 passen?
Die dürfte ja 10mm enger sein als die Magnum 45.


Jepp. Ist Latte....
Wer später bremst hat mehr vom Gas!!!

Benutzeravatar
Schmalzi
Forensponsor
Beiträge: 1377
Registriert: 26.01.14 - 09:22
Motorrad: te610

Re: Es geht weiter , Aufbauthread 610, mein persönlicher Blog ;)

Beitragvon Schmalzi » 17.02.19 - 17:33

Die Bremse vorn mit bunt gewürfelten Schrauben zusammen und den Sattel mal dran. Bremst sogar, aber taugt nicht wirklich :autsch:

IMG_20190217_112136.jpg
IMG_20190217_112136.jpg (91.56 KiB) 482 mal betrachtet


Aber die Optik der Fuhre stimmt. Was so ein bisl Farbe macht. Mirt jedenfalls gefällts, war ja auch so gewollt.
alt:
IMG_20180316_124437[2].jpg
IMG_20180316_124437[2].jpg (94.74 KiB) 482 mal betrachtet


neu:
IMG_20190217_112800.jpg
IMG_20190217_112800.jpg (188.98 KiB) 482 mal betrachtet


Ich such ja noch ne 320mm Scheibe, 6 Loch, LK 135 hust

Grüße