Hallo aus der Schweiz

Ihr seid neu hier und wollt euch der Foren - Gemeinde vorstellen? Dann bitte hier her.

Moderator: Moderator

Juka
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 16.04.18 - 17:59
Motorrad: 701 Enduro

Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Juka » 16.04.18 - 18:11

Ich bin die Judith und wohne in der Nähe von Zürich. Seit letztem Herbst fahre ich eine 701 Enduro die mittlerweile auch einen Rade Umbau hinter sich hat. Mal sehen was sonst noch kommt. Nach einer doch herben Enttäuschung mit einer 690er bin ich von der 701er sehr begeistert. Auf der Strasse macht sie richtig Spass und im Gelände na ja da taste ich mich noch heran. Bin eigentlich schon viel zu alt um das noch zu versuchen und gleichzeitig viel zu jung um es nicht zu tun :D
Ich wünsche euch allen eine tolle Saison und immer schön oben bleiben.

Grüsse Judith

Roadrunner_II
HVA-Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 26.10.17 - 15:45
Motorrad: 701Enduro/2017
Wohnort: Niederweningen/ZH

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Roadrunner_II » 16.04.18 - 20:34

Hoi und Grüess usm Zürcher Unterland.


Han hüt e 701 mit Rade Verschalig im Niederweninge gseh :2w:

Juka
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 16.04.18 - 17:59
Motorrad: 701 Enduro

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Juka » 16.04.18 - 20:48

:D das wär dann ich gsi :2w: fahre det jede Tag dure

Benutzeravatar
LB_701
HVA-Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 11.04.17 - 08:26
Motorrad: 701SM

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitragvon LB_701 » 16.04.18 - 20:57

Hallo Judith,

Willkommen im :hva: Forum.

Was mich interessieren würde:
Was für schlechte Erfahrungen hast du mit der 690er gehabt?

Roadrunner_II
HVA-Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 26.10.17 - 15:45
Motorrad: 701Enduro/2017
Wohnort: Niederweningen/ZH

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Roadrunner_II » 16.04.18 - 21:08

Juka hat geschrieben::D das wär dann ich gsi :2w: fahre det jede Tag dure


Sind hüt is Jura go fahre. Off-Road ca. 150km. 701 sich perfekt däfür!

Juka
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 16.04.18 - 17:59
Motorrad: 701 Enduro

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Juka » 17.04.18 - 17:06

@ LB_701
Ich habe mich doch sehr geärgert, dass ich gleich zweimal einen Kipphebelschaden beheben lassen musste! Noch mehr geärgert habe ich mich aber, dass ich beide Male alles selber bezahlen musste. Keine Unterstützung meines damaligen Händlers, darum auch damalig.

@Roadrunner_II
Wo kann man den da semi legal offroad unterwegs sein?

Roadrunner_II
HVA-Neuling
Beiträge: 11
Registriert: 26.10.17 - 15:45
Motorrad: 701Enduro/2017
Wohnort: Niederweningen/ZH

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Roadrunner_II » 18.04.18 - 08:28

Im Jura ist vieles möglich :roll: Wir starten jeweils in Gänsbrunnen.

Benutzeravatar
Wildcat
HVA-Mitglied
Beiträge: 103
Registriert: 11.12.17 - 19:07
Motorrad: KTM 690 Duke R
Wohnort: Mühlacker

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitragvon Wildcat » 18.04.18 - 18:37

Herzlich Willkommen im :hva: Forum.