Navi an ACC2

Deine 2014< Husky hat ein Nummernschild ? Bitte hier eintreten.
701, 401, Vitpilen, Svartpilen

Moderator: Moderator

Benutzeravatar
Hansemann
HVA-Neuling
Beiträge: 25
Registriert: 08.08.16 - 23:45
Motorrad: 701 Enduro

Navi an ACC2

Beitragvon Hansemann » 17.04.18 - 12:41

ACC2_1.JPG
ACC2_1.JPG (99.2 KiB) 534 mal betrachtet
Hallo zusammen,

als elektrotechnischer Honk bitte ich um Eure Hilfe:

Ich möchte an die ACC2- Stecker (Zündungsplus) ein Navi anschließen.
Wie auf dem Foto (wenn auch schlecht…) ersichtlich, gibt es jeweils eine Flachsteckerhülse mit braunem und eine mit gelb-rotem Kabel.

Welches ist das stromführende Kabel?

Ich hätte jetzt das schwarze Kabel meines (TomTom-) Navis an das braune angeschlossen.
Oder ist das egal wg. eventuell Wechselstrom?

Danke für Eure Hinweise und Gruß!

Benutzeravatar
Randy78
HVA-Neuling
Beiträge: 48
Registriert: 19.03.18 - 09:19
Motorrad: 701 SM `18

Re: Navi an ACC2

Beitragvon Randy78 » 17.04.18 - 13:53

Hallo,

das braune Kabel sollte die Masse sein, das gelb-rote ist Klemme 15.

Wechselstrom gibt's da nicht, alles 12 v Gleichstrom
:h: Interesse an 3 D gedruckten Teilen? --> PN :h:
follow us on Instagram --> @Randy_and_Luke

Benutzeravatar
Hansemann
HVA-Neuling
Beiträge: 25
Registriert: 08.08.16 - 23:45
Motorrad: 701 Enduro

Re: Navi an ACC2

Beitragvon Hansemann » 18.04.18 - 14:48

Danke für die Info, Randy.

Und für evtl. weitere Navi- Nutzer (speziell TomTom Rider):

Das schwarze Kabel (siehe Bild) des TomTom- Kabels wird an das braune (Masse-) Kabel der 701 angeschlossen.

TomTom Kabel.png
TomTom Kabel.png (11.4 KiB) 464 mal betrachtet