Nuda springt nicht an

Werkstatt / Technik (Straße): Hier könnt Ihr all Eure "Wehwechen" die Ihr mit eurem Straßenmopped habt loslassen. Irgendeiner weiß sicherlich Rat.

Moderatoren: Firebeast, Faritan, Moderator

Hektor
HVA-Neuling
Beiträge: 44
Registriert: 10.03.15 - 13:43

Nuda springt nicht an

Beitragvon Hektor » 17.04.18 - 15:51

Hallo,

nach dem Ventile neu einstellen springt die Nuda nicht mehr an.
Der Anlasser orgelt, aber der Motor geht nicht an.
Motorwarnleuchte leuchtet ebenfalls.
Um an die Ventile zu kommen musste viel auseinander genommen werden, auch das Steuergerät wurde einmal abgezogen.
Alarmanlage hat die Nuda auch.

Jemand spontan aus der Ferne einen heißen Tipp? Gibt es da irgendwo einen Trick?

Gruß Hektor

hiluwi
Forensponsor
Beiträge: 89
Registriert: 05.05.15 - 17:45
Motorrad: Nuda , Hyper 939
Wohnort: WOB

Re: Nuda springt nicht an

Beitragvon hiluwi » 17.04.18 - 17:56

Ich kenne kein Trick. Unsauber gearbeitet?
Normaler Weise macht man den Startversuch spätestens, wenn der Lufti drauf ist. Bleibt nur die Kontrolle aller elektr. Verbindungen, Stecker. Sonst Lufi nochmal runter und weiter alle Stecker checken. Steuergerät hatte ich schon ab. Das wird nicht die Ursache sein. Wer suchet der findet. Und sicherheitshalber immer schön die Batterie nachladen. Nicht das du noch den tödlichen EWS Fehler bekommst.

Benutzeravatar
Firebeast
Moderator
Beiträge: 2298
Registriert: 27.05.13 - 20:59
Motorrad: NUDA R TE511 KTM 690
Wohnort: Aachen

Re: Nuda springt nicht an

Beitragvon Firebeast » 17.04.18 - 20:34

Schließe mich Hiluwi an. Sprühe mal während des Startens ein bisschen Starthilfespray in den Ansaugtrakt! Wenn sie jetzt nicht angeht, liegt es höchstwahrscheinlich an der Zündung bzw. Elektrik.

Viel Erfolg!

Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
>>>>>>>>>>>>>>>>>Nudäische Volksfront<<<<<<<<<<<<<<<<<

Wer mich nicht mag, der muss noch ein bisschen an sich arbeiten ... :cool2:

Benutzeravatar
Faritan
Moderator
Beiträge: 3837
Registriert: 19.07.13 - 14:40
Motorrad: Nuda 900 R ABS
Wohnort: Schweinfurt

Re: Nuda springt nicht an

Beitragvon Faritan » 18.04.18 - 05:51

...wer hat die Ventile eingestellt? Fachwerkstatt? Du selbst? Leuchtet die "Motorwarnleuchte" dauerhaft? Falls ja, dann wäre ja eine Motorstörung vorhanden...dann wäre ich wie zuvor schon genannt auch an der Stelle, dass evtl. ein Kabel nicht mehr oder nicht richtig aufgesteckt wurde.
Wirst wohl nicht umhin kommen, das nochmal auseinander zu nehmen! Dran denken, dass das Heck nicht runter muss...absenken reicht aus!
Falls Du jemanden mit einem passenden Diagnosegerät kennst, dann wäre das auch noch eine Möglichkeit. Noch eine Frage...wieso wurde das Steuergerät abgezogen? Das kann man doch eigentlich recht bequem rechts über dem Rahmen raushängen und sollte damit aus der Schusslinie sein.
>>>>>>>>>>>>>>>>>Volksfront von Nudäa<<<<<<<<<<<<<<<<<

6. Nuda Treffen 2019 (klick mich)

Hektor
HVA-Neuling
Beiträge: 44
Registriert: 10.03.15 - 13:43

Re: Nuda springt nicht an

Beitragvon Hektor » 18.04.18 - 08:08

Hi,

vielen Dank für die Hinweise.
Ich habe eine Werkstatt die das macht, aber eine freie(kein Diagnosegerät). Unsere Situation ist ja nicht so einfach...
Mir ging es darum ob es irgendwas gibt, also irgendwie eine Reihenfolge oder was anlernen oder was auch immer(man sieht ich hab keinen Plan) damit ich denen einen Tipp geben kann. Aber wenn man alles nur Zusammenstecken muss, dann müssen se halt alles nochmal checken.

Also wie gesagt, vielen Dank für die Hilfe.

Gruß Hektor

Benutzeravatar
x-crosser
Forensponsor
Beiträge: 1327
Registriert: 16.04.13 - 18:53
Motorrad: Nuda R
Wohnort: 67061

Re: Nuda springt nicht an

Beitragvon x-crosser » 18.04.18 - 18:46

Hast du den Schlauch am Luftfilterkasten aufgesteckt?

Benutzeravatar
Faritan
Moderator
Beiträge: 3837
Registriert: 19.07.13 - 14:40
Motorrad: Nuda 900 R ABS
Wohnort: Schweinfurt

Re: Nuda springt nicht an

Beitragvon Faritan » 18.04.18 - 21:27

...da es eine Werkstatt war sollte man das mal annehmen...
>>>>>>>>>>>>>>>>>Volksfront von Nudäa<<<<<<<<<<<<<<<<<

6. Nuda Treffen 2019 (klick mich)

Benutzeravatar
Firebeast
Moderator
Beiträge: 2298
Registriert: 27.05.13 - 20:59
Motorrad: NUDA R TE511 KTM 690
Wohnort: Aachen

Re: Nuda springt nicht an

Beitragvon Firebeast » 18.04.18 - 21:40

... da es eine Werkstatt war, sollte sie eigentlich auch wieder anspringen... :rofl:

Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
>>>>>>>>>>>>>>>>>Nudäische Volksfront<<<<<<<<<<<<<<<<<

Wer mich nicht mag, der muss noch ein bisschen an sich arbeiten ... :cool2:

Benutzeravatar
Faritan
Moderator
Beiträge: 3837
Registriert: 19.07.13 - 14:40
Motorrad: Nuda 900 R ABS
Wohnort: Schweinfurt

Re: Nuda springt nicht an

Beitragvon Faritan » 18.04.18 - 21:44

ja ok, die Situation ist etwas komisch...vielleicht ging die Nuda da schon vorzerlegt hin...wenn die Arbeit komplett in der Werkstatt erledigt wurde, dann hätten die den Fehler nach dem Zusammenbau ja auch merken und beheben müssen...
>>>>>>>>>>>>>>>>>Volksfront von Nudäa<<<<<<<<<<<<<<<<<

6. Nuda Treffen 2019 (klick mich)

Benutzeravatar
poifei
HVA-Driftkönig
Beiträge: 576
Registriert: 11.05.06 - 21:29
Motorrad: Nuda R
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Nuda springt nicht an

Beitragvon poifei » 19.04.18 - 06:51

Servus

Hörst du bim Zündschlüssel drehen den Leerlaufsteller-> Wenn nein dann Steckverbindung checken.
Wird die Lufttemperatur angezeigt im Tacho? Wenn nein dann Check Steckverbindung Luftfilterkasten Luftfühler.
Es wurde vermutlich ja das Heck abgesenkt oder weggebaut > Check Karftstoffpumpenstecker.
Das sind die Stecker wo man leich dazukommt ohne viel zu zerlegen.Check aller Sicherungen.

Wenn das alls OK ist, sollte dann wirds wieder zum zerlegen werden.... wurden vieleicht die Kerzenstecker nicht richtig fest reingedrückt.
Einspritzung/Zündungsstecker...etc....
Viel Glück!!

SG.Toni

Hektor
HVA-Neuling
Beiträge: 44
Registriert: 10.03.15 - 13:43

Re: Nuda springt nicht an

Beitragvon Hektor » 19.04.18 - 19:41

Hi,

nun läuft sie wieder. Dann doch nichts weiter gemacht als mit der Fernbedienung der Alarmanlage einmal unscharf geschaltet. Theorie ist hier das durch abziehen des Steuergerätes oder whatever das Starten blockiert wurde.
Kapier ich zwar nicht da durch den Schlüssel das gleiche passieren sollte, aber dann sprang sie aber wieder an.

Bekloppte Alarmanlage, ich lasse die Nuda eh nie aus Sichtweite ;-), am besten schmeiße ich die gleich raus.

Gruß Hektor

Benutzeravatar
Firebeast
Moderator
Beiträge: 2298
Registriert: 27.05.13 - 20:59
Motorrad: NUDA R TE511 KTM 690
Wohnort: Aachen

Re: Nuda springt nicht an

Beitragvon Firebeast » 19.04.18 - 20:02

Hmmmm :gruebel: interessant
Na ja, egal, zum Glück läuft se wieder. Danke für die Info. :Top:

Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
>>>>>>>>>>>>>>>>>Nudäische Volksfront<<<<<<<<<<<<<<<<<

Wer mich nicht mag, der muss noch ein bisschen an sich arbeiten ... :cool2:

Benutzeravatar
Der Schweizer
Forensponsor
Beiträge: 495
Registriert: 23.06.14 - 12:42
Motorrad: TC450R 03/ Nuda 12 R
Wohnort: Oetwil am See (ZH)

Re: Nuda springt nicht an

Beitragvon Der Schweizer » 19.04.18 - 23:31

also die Alarmanlage... nicht die Nudel

bei EWS würde der Anlasser auch gar nicht orgeln beim betätigen des Starters :Top:
:gigs: