Husky SMR 2008 springt nicht an

Für die Huskys aus Varese mit den 17 Zoll Schuhen. (Na gut, 16,5" vorne is auch OK :-) )

Moderator: Moderator

Mo171
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 13.06.18 - 18:10

Husky SMR 2008 springt nicht an

Beitragvon Mo171 » 13.06.18 - 18:15

Hallo an Alle,

Ich komm einfach nicht mehr weiter.

Ich habe hier eine SMR 510 BJ 2008 stehen (einspritzer).
Diese ging während der Fahrt mehrfach aus.
Lief dann aber immer wieder.
Batterie war dann aber tot also eine neue rein.
Der ersten Idee nachgegangen und die Lichtmaschine komplett durchgemessen.
Alle Werte absolut Top.
Also ausgeschlossen.
Kurze Zeit später ging sie einfach aus Und seitdem nie mehr an und hat auch keinen Zündfunken.

Zündkabel+Zündspule sind neu.
Sämtliche Kabel auf Durchgang geprüft.
Aktuell blinkt bei Zündung einschalten die Leerlaufanzeige immer 3x und bleibt dann kurz an usw...
Nix zu finden.
Vorallem mit dem Hintergedanken, dass sie tadellos lief.

Hatte einer von euch das schonmal bzw eine Idee die ich noch nicht in Betracht gezogen habe?

Danke schonmal für eure Hilfe.

Benutzeravatar
Green Hell
Forensponsor
Beiträge: 317
Registriert: 08.12.15 - 20:00
Motorrad: SM 610 ie
Wohnort: Niederadenau

Re: Husky SMR 2008 springt nicht an

Beitragvon Green Hell » 13.06.18 - 20:04

Kraftstoffpumpe funktioniert?

Mo171
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 13.06.18 - 18:10

Re: Husky SMR 2008 springt nicht an

Beitragvon Mo171 » 14.06.18 - 08:53

Ja die funktioniert.
Die baut auch ordentlich druck auf

Benutzeravatar
marcus290
HVA-Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 27.11.13 - 16:11
Motorrad: SM610s

Re: Husky SMR 2008 springt nicht an

Beitragvon marcus290 » 14.06.18 - 13:25

Das Blinken der Leerlaufanzeige ist ein Fehlercode. Den muß du raussuchen, dann weißt du eventuell was sie hat.
Kawa GPX600R, Susi GSX750R K6, Yamaha DT80LC2, MZ ETZ150, Simson KR51/1, Husky SM610S, DL650XT L7

Mo171
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 13.06.18 - 18:10

Re: Husky SMR 2008 springt nicht an

Beitragvon Mo171 » 14.06.18 - 14:35

Das dass Blinken ein Fehlercode ist ist mir klar.

Habe gerade noch einmal etwas anderes versucht.
Tank etc komplett wieder angesteckt, zündkerze raus und kerzenstecker vom neuen zündkabel abgezogen.
Das Kabel direkt gegen Masse und siehe da wenn ich von Hand den kickstarter betätige kommt da ein Funke.
Aber zündkerzenstecker hatte ich noch nie. Muss aber eingestehen, dass ich mich noch nie mit italienischer Elektronik rumärgern musste.
Ich weiss nun auch warum.
Doch auf Verdacht möchte ich diesen nicht tauschen...

Benutzeravatar
marcus290
HVA-Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 27.11.13 - 16:11
Motorrad: SM610s

Re: Husky SMR 2008 springt nicht an

Beitragvon marcus290 » 14.06.18 - 15:30

Na wenn du weißt, dass das ein Fehlercode ist, was bedeutet er denn?
Kawa GPX600R, Susi GSX750R K6, Yamaha DT80LC2, MZ ETZ150, Simson KR51/1, Husky SM610S, DL650XT L7

Benutzeravatar
Assi
HVA-Brenner
Beiträge: 339
Registriert: 27.05.15 - 11:53

Re: Husky SMR 2008 springt nicht an

Beitragvon Assi » 15.06.18 - 22:23

Neigungs/Kipp Sensor defekt.

Mo171
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 13.06.18 - 18:10

Re: Husky SMR 2008 springt nicht an

Beitragvon Mo171 » 28.06.18 - 08:32

Der ist es auch nicht da neu