Geändertes Ventilspiel MJ2019

Deine 2014< Husky hat ein Nummernschild ? Bitte hier eintreten.
701, 401, Vitpilen, Svartpilen

Moderator: Moderator

BBuster
HVA-Ersttäter
Beiträge: 57
Registriert: 02.07.17 - 22:23

Geändertes Ventilspiel MJ2019

Beitragvon BBuster » 09.01.19 - 16:33

Hallo zusammen,

ich habe mir mal den Spaß erlaubt und das Handbuch der 701 SM MJ2018 mit dem der 701 SM MJ2019 verglichen.

Dabei ist mir aufgefallen, das Husqvarna wohl ab MJ2019, neben ein paar geänderten Formulierungen, abweichende Werte für das Ventilspiel der Auslassseite angibt, aber seht selbst:

MJ2018:
MJ2018.png
MJ2018.png (3.43 KiB) 182 mal betrachtet



MJ2019:
MJ2019.png
MJ2019.png (4.3 KiB) 182 mal betrachtet



Es handelt sich hierbei zwar nur um 2 Hunderstel und das sollte somit wohl der Messungenauigkeit beim Einstellen zum Opfer fallen, aber gibt es an dem MJ2019 irgendwelche anderen Änderungen bzgl. des Ventiltriebs oder aus welchen Gründen wurde hier das Ventilspiel an den Auslassventilen gändert. Meines wissens ist der E4 Motor in beiden Modelljahren identisch.

Edit: Lustigerweise ist das Ventilspiel bei der Vitpilen 701 gleich geblieben und bei der 701 Enduro ebenfalls geändert. :ka: