701er, Akra ohne Kat

"Willste mehr, fährste quer !" Hier wird gedriftet ! -> FS450

Moderator: Moderator

Oberösterreicher
HVA-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 15.03.19 - 10:32
Motorrad: 701

701er, Akra ohne Kat

Beitragvon Oberösterreicher » 15.03.19 - 12:55

Hallo!

Hab eine 701er, BJ16, Euro3, alles original. Der vorbesitzer hat mir einen Akra ohne Kat mitgegeben. Müsste ich das Mapping ändern, wenn ich diesen draufmachen würde? Gäbe es die option einen Kat nachzurüsten und dann mit Standartmapping zu fahren?
Der Akra sieht fast ident zu dem Powerparts Akra aus, nur ohne KAT.

Mfg Paul

Benutzeravatar
Randy78
HVA-Ersttäter
Beiträge: 56
Registriert: 19.03.18 - 09:19
Motorrad: 701 SM `18
Wohnort: Bottrop

Re: 701er, Akra ohne Kat

Beitragvon Randy78 » 20.03.19 - 12:31

Beim Euro 3 Akra gibt es keine Möglichkeit, den Kat nachzurüsten.
Entweder er hat einen, wenn als Euro 3 gekauft oder er hat keinen wenn er aus dem Leistungskit ist.
Da der Kat kurz vor dem Schalldämpfer verbaut ist , kommt man nicht so ohne weiteres dran.
:h: Interesse an 3 D gedruckten Teilen oder Plotterarbeiten --> PN :h:
follow us on Instagram --> @Randy_and_Luke

Stephan1
HVA-Neuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.02.19 - 11:01

Re: 701er, Akra ohne Kat

Beitragvon Stephan1 » 25.03.19 - 12:32

Hab auch mal dazu ne Frage. Hab nun eine 2016 und möchte gerne ein Akra montieren. Geh ich Recht in der Annahme das der Euro 3 deutlich schlanker ist wie der Euro 4 Pott ? Was mir eben nicht so ganz gefällt sind die 2 Auslassröhrchen im Killer, da wäre mir eines lieber. Gibt es unterschiedliche Killer für den Euro 3 Pott oder müsste man sich da selbst was bauen ? Danke für die Antworten

Benutzeravatar
Randy78
HVA-Ersttäter
Beiträge: 56
Registriert: 19.03.18 - 09:19
Motorrad: 701 SM `18
Wohnort: Bottrop

Re: 701er, Akra ohne Kat

Beitragvon Randy78 » 26.03.19 - 12:37

Der Euro 3 ist deutlich schlanker und vor allem gleichmäßig, nicht so Keulenförmig.

Der Killer hat zwei Röhrchen und ich habe auch noch keinen anderen gesehen. Diese sind aber länst nicht so auffällig wie bei dem Euro 4 sondern sehen von weitem eher aus wie eine ovale Öffnung.
:h: Interesse an 3 D gedruckten Teilen oder Plotterarbeiten --> PN :h:
follow us on Instagram --> @Randy_and_Luke