Seal Skinz

Hier kann im Rahmen der Netiquette nach Herzenslust geschwafelt werden! Hier kann alles eingetragen werden, was in keines der anderen Foren passt, aber irgendwie mit HVA und Zweiradsport zu tun hat.

Moderator: Moderatoren

Antworten
fanki
HVA-Brenner
Beiträge: 463
Registriert: 26.07.17 - 07:10
Motorrad: 701 Enduro MY16

Seal Skinz

Beitrag von fanki » 04.01.19 - 21:41

Hallo,

hat jemand schon Erfahrungen mit den Seal Skinz gemacht?
Husqvarna hat die jetzt auch im Programm
https://www.husqvarna-motorcycles.com/c ... 5-16034411 .... oder hier etwas teurer bei TT. https://shop.touratech.de/seal-skinz-wa ... 17276.html
Oder doch gleich GoreTex wie z.B. jene von Klim (aber fast doppelt so teuer)?
Wie lange halten bei euch ein paar Socken bis sie nicht mehr wasserdicht sind?

Danke schon mal für eure Erfahrungen!

fanki

Benutzeravatar
KingSize
HVA-Gott
Beiträge: 1275
Registriert: 13.03.10 - 22:26
Motorrad: 666
Wohnort: Hölle

Re: Seal Skinz

Beitrag von KingSize » 29.01.19 - 15:48

bitte? :gigs:

Benutzeravatar
DHX_77
Moderator
Beiträge: 12305
Registriert: 04.09.08 - 12:41

Re: Seal Skinz

Beitrag von DHX_77 » 01.02.19 - 22:17

:pc1:
Bild

fanki
HVA-Brenner
Beiträge: 463
Registriert: 26.07.17 - 07:10
Motorrad: 701 Enduro MY16

Re: Seal Skinz

Beitrag von fanki » 06.02.19 - 17:15

...hatte ich mir fast gedacht... :rofl1:

Benutzeravatar
S McHusky
HVA-Mitglied
Beiträge: 225
Registriert: 20.06.14 - 16:50
Motorrad: Nuda 900 ABS
Wohnort: Miriquidi / alte Ostländer

Re: Seal Skinz

Beitrag von S McHusky » 06.09.19 - 19:16

Das beste Ausrüstungsstück, auf seiner Moutainbike-Alpenüberquerung waren seine GoreTex Socken, sagte mir ein Freund.
Seit 2014 habe ich SealSkinz auf Tour immer dabei, weil meine SIDI-Croossfire nicht wasserdicht sind. Die Socken tragen sich sehr angenehm und sind wirklich wasserdicht.
11146
Aus den 3 verschiedenen Längen, sollte bei SealSkinz die Hosenkompatible Länge gewählt werden.
Ob KLIM und HUSQVARNA qualitativ ebenso brauchbar sind kann ich nicht beurteilen. Da ich die Socken nur 7-14 Tage im Jahr auf Tour nutze kann ich keine Aussage über die Langzeitqulität im täglichen Gebrauch machen.
Gruß S McHusky

Ich bin total vernudelt. 1 x Spaghetti a la Varese Bitte.

Benutzeravatar
Nudist
HVA-Driftkönig
Beiträge: 582
Registriert: 14.03.12 - 18:21
Motorrad: Husqvarna 701 SM
Wohnort: Bremen

Re: Seal Skinz

Beitrag von Nudist » 06.09.19 - 21:00

Gibt’s auch hier

https://www.sealskinz.de/socken


Schönen Tag
Holger
Grüße
Holger

Schönen Tag noch
------------------------

Benutzeravatar
S McHusky
HVA-Mitglied
Beiträge: 225
Registriert: 20.06.14 - 16:50
Motorrad: Nuda 900 ABS
Wohnort: Miriquidi / alte Ostländer

wasserdichte Socken Re: Seal Skinz

Beitrag von S McHusky » 24.08.20 - 18:28

S McHusky hat geschrieben:
06.09.19 - 19:16
Da ich die Socken nur 7-14 Tage im Jahr auf Tour nutze kann ich keine Aussage über die Langzeitqulität im täglichen Gebrauch machen.
Update Langzeitqualität. Nach 7 Jahren seltener (2x im Jahr) Nutzung sind die Socken nicht mehr dicht. Das empfinde ich als normal. Weil diverse andere, meiner älteren GoreTex Ausrüstungen, z. Bsp. Wanderschuhe, Jacken und Hosen, ebenso nach Alterung, Materialverspödung durch sich verflüchtigenden Weichmacher (ähnlich alter Reifen, verspröden), zerfallen und nun Wasser durchlassen. Textiltechnologien finde ich ebenso fazinierend, wie Reifentechnologien. Eine Unmenge an Material-, Konstruktions und Membranmixen gibt es am aktuellen Markt, für verschiedenste Nutzungsprofile.
Vielleicht hält meine nächste wasserdichte- und atmungsaktive Socke länger, als die alten Seal Skinz.
Vielleicht hat jemand von UNS die neuere Technologien, ggf. von alternativen Herstellern mit aktuellen Materialien im Einsatz und kann UNS Erfahrungen geben?
Gruß S McHusky

Ich bin total vernudelt. 1 x Spaghetti a la Varese Bitte.

fanki
HVA-Brenner
Beiträge: 463
Registriert: 26.07.17 - 07:10
Motorrad: 701 Enduro MY16

Re: Seal Skinz

Beitrag von fanki » 24.08.20 - 21:26

meine :h: sealskinz waren leider schon nach dem dritten Hardenduro-Regentag undicht :-(
weiss nicht ob ich sie mir wieder kaufen würde :-?

Antworten