Automower 310 oder etwas anderes?

DIE Werkstatt für Technik und Restaurationen Eurer Oldies.
Hier könnt Ihr all Eure "Wehwehchen", die Ihr mit Euren Klassikern habt, loslassen. Irgendein "alter Hase" weiß sicherlich eine Lösung.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Blau
HVA-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 20.09.20 - 15:33

Automower 310 oder etwas anderes?

Beitrag von Blau » 26.09.20 - 11:29

Hallo in die Runde,

ich habe Interesse an dem Husqvarna Automower 310

Dazu habe ich ein paar Fragen

1. Ich habe 2 große Apfelbäume mit vielen runtergefallenen Äpfeln. Ich möchte die nicht immer aufheben. Sind diese Äpfel ein Problem? Fährt er über sie oder ignoriert er sie oder geht er auf Störung?
2. Ist er robust genug, sodass auch, wenn mal ein Apfel aus ein paar Meter Höhe vom Baum auf ihn fällt, er nicht beschädigt wird?
3. Sind mehrere Maulwurfshügel ein Problem, also geht er auf Störung?
4. Was passiert, wenn es irgendwann keine Softwareupdates gibt, also wie kann der Roboter dann gesteuert werden?
5. Er sollte auch für etwas höheres Gras geeignet sein, sodass er nicht jeden Tag mähen muss. Schafft der das?
6. Meine Rasenfläche ist ca 550 m2 groß. Oder könnt ihr einen Mäher empfehlen, der besser für mein Grundstück und die Bäume und Maulwurfshügel geeignet ist?


Es wäre nett, wenn ihr mir eure Erfahrungen zu den jeweiligen Punkten kurz schildern könntet

Benutzeravatar
silberruecken
HVA-Mitglied
Beiträge: 132
Registriert: 05.07.20 - 12:42
Motorrad: TE610 "00"

Re: Automower 310 oder etwas anderes?

Beitrag von silberruecken » 26.09.20 - 11:48

Welches Husky Modell ist das? Sumo oder Cross :ka:

Benutzeravatar
Dual-Sport
Moderator
Beiträge: 2503
Registriert: 20.07.02 - 20:41
Motorrad: TE610E 2001
Wohnort: 44149 Dortmund

Re: Automower 310 oder etwas anderes?

Beitrag von Dual-Sport » 26.09.20 - 13:12

@Blau:
Das hier ist ein Forum für Husqvarna Motorräder.
Du brauchst ein Forum für Gartengeräte.
Verschiedene Schaltpläne in meiner Galerie: KLICK
Werkstatthandbücher, Ersatzteilkataloge und div. Anleitungen: KLICK

Benutzeravatar
DHX_77
Moderator
Beiträge: 12305
Registriert: 04.09.08 - 12:41

Re: Automower 310 oder etwas anderes?

Beitrag von DHX_77 » 26.09.20 - 23:29

Wäre interessant geworden.... :pc1:
Bild

Benutzeravatar
Assi
HVA-Driftkönig
Beiträge: 571
Registriert: 27.05.15 - 11:53

Re: Automower 310 oder etwas anderes?

Beitrag von Assi » 27.09.20 - 08:53

Fürs Rasen mähen, da mulcht das Stollenprofil zu sehr. Sollte der Rasen aber mal neu werden, zum Umgraben taugt ein Stollenprofil recht gut. Oder Furchen im Gartenbeet ziehen, um was einpflanzen zu können, die Furchenbreite kann durch die Reifenbreite auch variiert werden :2w: 310cm³, die reichen übrigens locker aus :pc1:

Antworten