Husqvarna SM 125 Kolbenfresser durch Zündkerze ??

Jeder fängt mal klein an....

Moderator: Moderatoren

Antworten
alexsm125
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 05.09.20 - 19:19
Motorrad: sm125

Husqvarna SM 125 Kolbenfresser durch Zündkerze ??

Beitrag von alexsm125 »

Hallo, hatte gestern einen Kolbenfresser mach mal ein paar Fotos dazu.
Was mich wundert ist die Zündkerze da fehlt ja einiges und auf dem Kolben hängt es wohl drauf.
Zylinder beschichten ist klar aber hat jemand einen Lösungsvorschlag warum die Zündkerze so aussieht.
Danke im voraus.
Dateianhänge
IMG_20211010_164446.jpg
IMG_20211010_164446.jpg (3.62 MiB) 185 mal betrachtet
IMG_20211010_164304.jpg
IMG_20211010_164304.jpg (3.04 MiB) 185 mal betrachtet
IMG_20211010_164252.jpg
IMG_20211010_164252.jpg (3.38 MiB) 185 mal betrachtet
IMG_20211010_164247.jpg
IMG_20211010_164247.jpg (3.94 MiB) 185 mal betrachtet
IMG_20211010_164230.jpg
IMG_20211010_164230.jpg (3.21 MiB) 185 mal betrachtet
IMG_20211010_164214.jpg
IMG_20211010_164214.jpg (2.68 MiB) 185 mal betrachtet
IMG_20211010_164205[1].jpg
IMG_20211010_164205[1].jpg (2.71 MiB) 185 mal betrachtet
huskyyWRE06
HVA-Neuling
Beiträge: 45
Registriert: 24.02.21 - 13:47
Motorrad: WRE125 06

Re: Husqvarna SM 125 Kolbenfresser durch Zündkerze ??

Beitrag von huskyyWRE06 »

Servus, was genau meinst du denn das fehlt? Die Zündkerze sieht ganz normal aus aber erkenne es auch nicht gut. Vielleicht meinst du ja den Bügel, aber der soll so aussehn
Benutzeravatar
wgary
HVA-Brenner
Beiträge: 340
Registriert: 02.09.15 - 21:07
Motorrad: TE450'07, TE610E'98
Wohnort: Perchtoldsdorf / Wien

Re: Husqvarna SM 125 Kolbenfresser durch Zündkerze ??

Beitrag von wgary »

Warum soll ein Kolbenfresser durch die Kerze entstehen?
Ich denke, zuwenig Öl bzw. zu mageres Gemisch sind die Gründe für einen Fresser.
mfg Wolfgang
benzolkonium
HVA-Neuling
Beiträge: 27
Registriert: 15.08.20 - 13:07
Motorrad: Mz 1000 sf, Husky401

Re: Husqvarna SM 125 Kolbenfresser durch Zündkerze ??

Beitrag von benzolkonium »

Hallo,

also so wie die Kerze aussieht, ist die Karre extrem Mager gelaufen.
Wenn Sie so mager ist, ist die Verbrennungstemperatur sehr hoch und das führt zu den Ablagerungen auf der Kerze (im Schlimmsten Fall kann dir auch eine Kerze schmelzen) und zum anderen dazu das der Schmierfilm auf den Zylinderwänden nicht lange genug steht oder gar nicht erst gebildet wird, da das Öl sofort mit verbrennt.
Es ist also wichtig die Maschine beim Wiederaufbau etwas fetter einzustellen.
Zum einfahren des neuen Kolbens und Zylinders kann sie eh etwas fetter sein und auch an
mehr Öl als Beimischung denken um den Zylinder beim einfahren zu schonen.
Auch das ganze mit Gefühl einfahren und nicht ausdrehen, sonst ist gleich der nächste Fresser da.

Gruß
Benzol
alexsm125
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 05.09.20 - 19:19
Motorrad: sm125

Re: Husqvarna SM 125 Kolbenfresser durch Zündkerze ??

Beitrag von alexsm125 »

Vielen Dank für die Antworten.
An der Zündkerze fehlt der halbe Bügel über der Diode und auf dem Kolben sieht man Teile davon.
Wird wohl zu mager gewesen sein.
Zylinder geht jetzt zum beschichten,dort kann man auswählen welchen Kolben man möchte.
Vertex oder Wössner oder H-One wisst ihr welcher der beste ist.
Danke
alexsm125
HVA-Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 05.09.20 - 19:19
Motorrad: sm125

Re: Husqvarna SM 125 Kolbenfresser durch Zündkerze ??

Beitrag von alexsm125 »

Hab jetzt einen Wössner bestellt.
huskyyWRE06
HVA-Neuling
Beiträge: 45
Registriert: 24.02.21 - 13:47
Motorrad: WRE125 06

Re: Husqvarna SM 125 Kolbenfresser durch Zündkerze ??

Beitrag von huskyyWRE06 »

Der Bügel soll so sein. Der ist bei jeder so.

Allerdings hat die Zündkerze nicht alles zu heißen. Mein Bock läuft viel zu fett und sifft wie sau hinten raus und Kerzenbild sagt viel zu mager. Bin scho 2km Vollgas gebretzelt und hab nix vok Klemmer oder sowas abbekommen also verlasst euch nicht immer auf die Zündkerze
Antworten