Öltemperatur

Die Stollen eurer 701, FE oder TE ab 2014 sind hier Zuhause.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Hxlrm
HVA-Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: 08.07.20 - 17:26
Motorrad: 701 LR

Öltemperatur

Beitrag von Hxlrm »

Moin,

Ich habe ein analoges Ölthermometer anstelle der Öleinfüllschraube montiert. Bei den letzten zwei Fahrten ist mir aufgefallen, dass eine Motoröltemperatur von 80 Grad garnicht bzw. erst nach ziemlich langer Fahrt, und dann auch erst wenn es langsamer wird, erreicht wird.
Ist das bei dem Motor normal? Alle sprechen immer vom thermisch hochbelastetem Motor..
Außentemperatur hat jeweils ca. 10 Grad betragen...
Oder ist das Thermometer zu ungenau?

Grüße
Bollo
HVA-Ersttäter
Beiträge: 57
Registriert: 05.01.21 - 11:11
Motorrad: 701LR

Re: Öltemperatur

Beitrag von Bollo »

Das Thermometer braucht Kontakt zum Öl. An einer Stelle wo nur ab und an mal ein Ölspritzerchen hinkommt ...
Hxlrm
HVA-Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: 08.07.20 - 17:26
Motorrad: 701 LR

Re: Öltemperatur

Beitrag von Hxlrm »

Moin,

Ach f.... dachte ich mir fast...

Grüße
Benutzeravatar
SwooperTrooper
HVA-Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 03.01.18 - 13:05
Motorrad: 701 SM '17

Re: Öltemperatur

Beitrag von SwooperTrooper »

Hab auch das Ölthermometer an der Schraube verbaut, selbes Thema. Ist für mich eher der Indikator, wenn Temperatur da ist, kann ich sie quälen.
Benutzeravatar
Hoschiyama
HVA-Ersttäter
Beiträge: 69
Registriert: 06.07.19 - 18:03
Motorrad: 701 Enduro 2016
Wohnort: Hessen

Re: Öltemperatur

Beitrag von Hoschiyama »

Welches Thermometer hat du denn ? Wie lange ist der Stift der ins Gehäuse ragt?
Ich hatte auch mal eins, das eigentlich recht gut funktioniert hat. Es hat zwar auch etwas länger gebraucht bis es Temperatur angezeigt hat, aber dann war es recht genau. Bin es eine Zeit lang parallel mit dem Koso und dem zentralen Sensor im Motorgehäuse gefahren, und das hat recht gut gematched.
Hxlrm
HVA-Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: 08.07.20 - 17:26
Motorrad: 701 LR

Re: Öltemperatur

Beitrag von Hxlrm »

Moin,

Der Fühler ist vllt einen cm lang. Also nicht wirklich lang.
Es ist das Thermometer von JMP.

Grüße
Matty
HVA-Ersttäter
Beiträge: 81
Registriert: 13.12.20 - 19:05
Motorrad: 701 SM ´20

Re: Öltemperatur

Beitrag von Matty »

Der Hoschiyama hat mir ja sein analoges Thermometer vermacht. Ich würde aber auch sagen es ist mehr ein Indikator für "jetzt kanns los gehen".
Im Grunde fahr ich etwa 12 bis 15km smooth und dann mach ich den Hahn auf. Ist ja alles auch bissel abhängig von den Außentemperaturen.
Beste Grüße von der schönen Sonneninsel Usedom :prost:
Hxlrm
HVA-Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: 08.07.20 - 17:26
Motorrad: 701 LR

Re: Öltemperatur

Beitrag von Hxlrm »

Moin,

Ja lt. Gefühl ist so bei 60 Grad Anzeige die Betriebstemperatur erreicht , da es ab dort relativ konstant ist.

Grüße
Antworten