Fc 350 Ölpumpe Defekt?

Die Stollen eurer 701, FE oder TE ab 2014 sind hier Zuhause.

Moderator: Moderatoren

Antworten
NikThePenguin
HVA-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 03.05.21 - 11:17
Motorrad: FC350

Fc 350 Ölpumpe Defekt?

Beitrag von NikThePenguin »

Servus Leute,

Hab ein Problem bzw. Eine Frage.
Nach dem ÖL Wechsel wenn ich die geforderten 1 Liter hineinschütte (Ölstand ist Mitte Schauglas) und die Maschine laufen lasse, verschwindet des ganze Öl aus dem Schauglas.

Man sieht aber im Schauglas nicht wie das Rädchen darin sich bewegt und es ist auch keine Förderung zu erkennen, da der Ölstand bei Laufendem Motor nur auf Minimum absenkt.

Es bewegt sich auch kein Öl vor dem Schauglas wie bei Beispielsweise einer 701.

Ist das ein Anzeichen darauf, dass eine der beiden Ölpumpen kaputt ist oder ist das normal?

(Hab das Bike erst neu und hab mich etwas gewundert nach dem Ölwechsel)


Jemand eine Idee an was es liegen könnte oder ist des normal ?.

LG
Niklas
Benutzeravatar
wgary
HVA-Brenner
Beiträge: 318
Registriert: 02.09.15 - 21:07
Motorrad: TE450'07, TE610E'98
Wohnort: Perchtoldsdorf / Wien

Re: Fc 350 Ölpumpe Defekt?

Beitrag von wgary »

ist bei meiner TE610 auch so, dass im Betrieb kein Öl sichtbar ist. Nach Abstellen fließt es wieder zusammen und der Spiegel passt wieder.
Ist das bei deiner auch so?

mfg Wolfgang
NikThePenguin
HVA-Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 03.05.21 - 11:17
Motorrad: FC350

Re: Fc 350 Ölpumpe Defekt?

Beitrag von NikThePenguin »

Hallo Wolfgang,

Ja genau so ist es bei mir auch was mich etwas verunsichert.

Aber wenn es bei dir auch so ist bin ich schonmal beruhigt.

MfG
Niklas
Antworten