Led Scheinwerfer 701 Supermoto

"Willste mehr, fährste quer !" Hier wird gedriftet ! -> 701 SM, FS450

Moderator: Moderatoren

Matty
HVA-Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 13.12.20 - 19:05
Motorrad: 701 SM ´20

Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von Matty » 13.02.21 - 10:33

Guten Morgen Husky Gemeinde.
Ich schaue derzeit ein bisschen nach Scheinwerfermöglichkeiten und bin dabei auf diesen gestoßen.
https://www.ghostmotard.com/prodotto/fa ... husqvarna/
Hat jemand diesen schonmal verbaut oder Erfahrungen gemacht?
Ich weiß der ist nicht legal. ;-)

Grüße von der Insel :heba:

Matty
HVA-Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 13.12.20 - 19:05
Motorrad: 701 SM ´20

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von Matty » 16.02.21 - 19:21

Hat wohl noch niemand in den Händen gehabt das Teil was. Na dann bin ich wohl der erste. :D

mapa812
HVA-Ersttäter
Beiträge: 99
Registriert: 12.10.17 - 18:37

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von mapa812 » 16.02.21 - 19:50

Berichte bitte mal. Würde mich auch sehr interessieren.

canonball
HVA-Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 25.09.20 - 15:46
Motorrad: 701 Enduro

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von canonball » 16.02.21 - 21:20

E-geprüft? Street legal? Ich glaube eher nicht.
Wenn ihr etwas legales wollt, bleibt nur die RAD LED-Maske:
https://www.radegarage.com/parts/husqva ... -led-mask/

Ich bin begeistert.

Ingo

mapa812
HVA-Ersttäter
Beiträge: 99
Registriert: 12.10.17 - 18:37

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von mapa812 » 16.02.21 - 22:27

Nicht böse sein, aber dann lieber illegal.

Matty
HVA-Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 13.12.20 - 19:05
Motorrad: 701 SM ´20

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von Matty » 17.02.21 - 21:20

Dann werde ich mal das Versuchskaninchen spielen und das Teil mal ausprobieren. Hab mal eine Bestellung ausgelöst.
Ich werde berichten und euch auf dem laufenden halten.
In diesem Sinne... :prost:

Benutzeravatar
SwooperTrooper
HVA-Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 03.01.18 - 13:05
Motorrad: 701 SM '17

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von SwooperTrooper » 22.02.21 - 08:17

Mir würde auch die Angabe von Lumen und E-Kz/ABE fehlen. Wenn schon ein illegales Licht, dann will ich davon auch was sehen. Aber berichte gerne mal, wenn du das Teil hast.

Bis dahin fahre ich, wenn schon illegal, dann doch gleich richtig... ;-)
IMG_20210222_075548_7.jpg
IMG_20210222_075548_7.jpg (4.3 MiB) 140 mal betrachtet

Matzek
HVA-Mitglied
Beiträge: 187
Registriert: 18.04.20 - 15:01
Motorrad: 701 e

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von Matzek » 22.02.21 - 22:07

Moin,
Ich hab mir den bestellt in weiß für ne enduro.
Mal sehn wie es aussieht, die Leistung schein ganz gut.
Und hat ne Zulassung.
Grüße Matthias
https://www.motea.com/de/set-led-schein ... -a052514-0

Benutzeravatar
SwooperTrooper
HVA-Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 03.01.18 - 13:05
Motorrad: 701 SM '17

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von SwooperTrooper » 22.02.21 - 22:19

Scheint echt nicht verkehrt zu sein. Mach mal ein Foto, wenn du sie dran hast. Vielleicht werde ich dann doch demnächst legal...

Benutzeravatar
Firebeast
Administrator
Beiträge: 2694
Registriert: 27.05.13 - 20:59
Motorrad: NUDA R TE511 KTM 790
Wohnort: Aachen

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von Firebeast » 22.02.21 - 23:29

Matzek hat geschrieben:
22.02.21 - 22:07
Moin,
Ich hab mir den bestellt in weiß für ne enduro.
Mal sehn wie es aussieht, die Leistung schein ganz gut.
Und hat ne Zulassung.
Grüße Matthias
https://www.motea.com/de/set-led-schein ... -a052514-0
Gefällt mir extrem gut!!! :heba: Danke für die Info. Mit Motea hab ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht.
Überlege schon, das Ding für meine Nuda zu verwenden... :lol:

Gruß Paul
Ich bin krank! Hab die Symptome gegoogelt; Also es gibt drei Möglichkeiten:
Pest, Borkenkäfer oder Zylinderkopfdichtung... :freak: :ka:

Martin.1995
HVA-Ersttäter
Beiträge: 70
Registriert: 12.09.17 - 11:02
Motorrad: TE610

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von Martin.1995 » 23.02.21 - 09:28

Wie machst du es dann mit dem Standlicht?
Braucht man ja und der Scheinwerfer hat nur Abblendlicht und Fernlicht.

Benutzeravatar
SwooperTrooper
HVA-Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 03.01.18 - 13:05
Motorrad: 701 SM '17

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von SwooperTrooper » 23.02.21 - 09:58

Standlicht brauchst du m.W. nicht. Der originale Sw der 701 (zumindest Bj 2017) hat auch nur Abblendlicht und Fernlicht.

Matty
HVA-Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 13.12.20 - 19:05
Motorrad: 701 SM ´20

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von Matty » 23.02.21 - 10:54

Aber so richtig gut sieht der von Motea jetzt auch nicht aus. Mein empfinden.
Alles was gut ausschaut ist auch meistens nicht so legal in good old Germany.
Ich fand das mit dem Tagfahrlicht( Angeleye) ziemlich ansprechend.
Wie gesagt ich werde probieren und berichten. Soll heute versand werden. Mal gucken was da schönes ankommt. Ich bin gespannt. Leider findet man nicht so viel im Netz über den Shop bzw die Scheinwerfer.
Lediglich auf Insta gibt es paar Bilder.

Martin.1995
HVA-Ersttäter
Beiträge: 70
Registriert: 12.09.17 - 11:02
Motorrad: TE610

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von Martin.1995 » 23.02.21 - 13:18

SwooperTrooper hat geschrieben:
23.02.21 - 09:58
Standlicht brauchst du m.W. nicht. Der originale Sw der 701 (zumindest Bj 2017) hat auch nur Abblendlicht und Fernlicht.

Hast du dazu mal ein Bild von dem Scheinwerfer?
Kann mir das nicht vorstellen wenn sogar meine TE300i von 2018 ein Standlicht hat :D

Matzek
HVA-Mitglied
Beiträge: 187
Registriert: 18.04.20 - 15:01
Motorrad: 701 e

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von Matzek » 23.02.21 - 13:35

Ist Standlicht beim Motorrad Pflicht?

Unter Punkt Standlicht/Begrenzungsleuchten: Ist dein Krad erstmal nach STVZO geprüft, so KANN es Standlicht haben, es ist jedoch nicht zwingend notwendig. Erfolgte die Prüfung nach EG-Richtlinie, wird es vorgeschrieben!27.04.2015


Wie die Maske aussieht werden ich sehen. Die Originale ist auch nicht besonders schön, oder ?
Grüße Matthias
Standlicht klebe ich eventuell unter die LEDs

Benutzeravatar
SwooperTrooper
HVA-Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: 03.01.18 - 13:05
Motorrad: 701 SM '17

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von SwooperTrooper » 23.02.21 - 14:21

Muss mich korrigieren. Die 701 hat auch ab 2017 Standlicht. War nur auf der falschen Fährte, weil in der Maske nur zwei Birnen stecken (1x5w Standlicht, 1x60/55w H4 Abblend/Fernlicht).

Wie das mit den LEDs aussieht, kann ich nicht sagen. Ich nutze die Abblend-Stellung, um über einen PWM-Dimmer nur einen Block gedimmt anzusteuern und im Fernlicht über ein Relais beide Blöcke voll aufzublenden. Würde mich auch interessieren, wie das beim motea gelöst ist - vielleicht läuft eine einzelne LED als Standlicht?

Matzek
HVA-Mitglied
Beiträge: 187
Registriert: 18.04.20 - 15:01
Motorrad: 701 e

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von Matzek » 23.02.21 - 14:49

Ich fahr schon 44Jahre Motorrad , noch nie hat einer dsd Standlicht kontrolliert :massa: :massa:

Matty
HVA-Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 13.12.20 - 19:05
Motorrad: 701 SM ´20

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von Matty » 23.02.21 - 14:56

Außer der Tüv. :gigs: :evil1:

Matzek
HVA-Mitglied
Beiträge: 187
Registriert: 18.04.20 - 15:01
Motorrad: 701 e

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von Matzek » 23.02.21 - 15:17

Mein Bekannter :Top:

Matty
HVA-Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 13.12.20 - 19:05
Motorrad: 701 SM ´20

Re: Led Scheinwerfer 701 Supermoto

Beitrag von Matty » 23.02.21 - 16:08

:mrgreen: :Top: überredet

Antworten