Fertig für den Sommer

Du hast eine Vitpilen oder Svartpilen? Dann bitte hier eintreten!

Moderator: Moderatoren

Whitepointer
HVA-Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 04.04.19 - 09:28
Motorrad: Vitpilen 701

Fertig für den Sommer

Beitrag von Whitepointer »

So langsam bin ich ganz zu frieden, eventuell noch andere spiegel aber dann ist wirklich gut oder?
IMG_20210404_142609_copy_2304x1728.jpg
IMG_20210404_142609_copy_2304x1728.jpg (1.28 MiB) 920 mal betrachtet
IMG_20210404_142342_copy_1824x1368.jpg
IMG_20210404_142342_copy_1824x1368.jpg (906.51 KiB) 920 mal betrachtet
Benutzeravatar
KaffeeDriver
HVA-Neuling
Beiträge: 44
Registriert: 13.07.20 - 08:56
Motorrad: VITPILEN 701

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von KaffeeDriver »

Moin sieht gut aus der Hobel ✌️ wollte mir demnächst auch den Arrow pott holen. Kannst du mir sagen ob der Klang mäßig mit DB killer trotzdem anders und besser klingt wie der original auspuff? Und hattest du iwelche Probleme bisher wegen dem hitzeschutzband?
Gute Fahrt, Gruß 👍😎
Whitepointer
HVA-Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 04.04.19 - 09:28
Motorrad: Vitpilen 701

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von Whitepointer »

Servus,

Klanglich sind es Welten, der Arrow klingt deutlich dumpfer und kerniger. Du kannst ihn laut Messung sogar komplett ohne DB Killer fahren. Mir persönlich war es dann auf Dauer doch etwas zu laut und ich habe den DB killer gekürzt, jetzt finde ich es optimal.

Mit dem Band ist alles bestens, wenn es nass wird muss halt die Feuchtigkeit verdampfen, das ist aber völlig normal, sonst alles bestens.
teletom007
HVA-Mitglied
Beiträge: 176
Registriert: 03.05.20 - 09:07
Motorrad: 701 Svartpilen

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von teletom007 »

Sieht gut aus.
Aber ohne Kettenschutz wird es Ärger geben?
Wie ist das mit den Blinker hinten gelöst?
Whitepointer
HVA-Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 04.04.19 - 09:28
Motorrad: Vitpilen 701

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von Whitepointer »

Servus, warum sollte es Ärger geben? Die Blinker sind in der Spalte zwischen Sozius und Rücklicht verbaut.
Strato
HVA-Neuling
Beiträge: 29
Registriert: 10.10.20 - 11:00
Motorrad: Svartpilen 701

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von Strato »

Er meinte auch wegen dem Kettenschutz und nicht wegen der Blinker.
Benutzeravatar
Wolfzorn
HVA-Neuling
Beiträge: 45
Registriert: 21.03.21 - 13:28
Motorrad: S 401

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von Wolfzorn »

Whitepointer hat geschrieben: 04.04.21 - 16:15 Servus, warum sollte es Ärger geben? Die Blinker sind in der Spalte zwischen Sozius und Rücklicht verbaut.

Das Bike kann sich sehen lassen. Ein Eyecatcher ist der Arrow-Auspuff. Wird auch bei mir in die engere Auswahl kommen.
Aber Kettenschutz ist laut STVZO Pflicht! Selbst seit einigen Jahren bei Einsitzern.
Der Klügere kippt nach :prost:
Whitepointer
HVA-Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 04.04.19 - 09:28
Motorrad: Vitpilen 701

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von Whitepointer »

Das der Kettenschutz gemeint war, ist mir bewusst. Habe schon gesucht und in der StVZO nichts dazu gefunden. Zur Not wird da noch etwas formschönes aus Alu gebaut.
Benutzeravatar
error
HVA-Ersttäter
Beiträge: 94
Registriert: 13.07.19 - 19:47
Motorrad: Svartpilen 701

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von error »

Sieht super aus! :Top:
teletom007 hat geschrieben: 04.04.21 - 16:08 Wie ist das mit den Blinker hinten gelöst?
Wahrscheinlich auch wegen den fehlenden Fußrasten für den Sozius.
Whitepointer hat geschrieben: 04.04.21 - 16:15 Die Blinker sind in der Spalte zwischen Sozius und Rücklicht verbaut.
Kannst Du da mal ein Foto aus der Nähe machen? Würde mich sehr interessieren, da ich auch schon lange grüble, wie ich die Blinker da oben rankriege - die müssen ja leider auch relativ weit hinten sitzen. :roll:
Whitepointer
HVA-Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 04.04.19 - 09:28
Motorrad: Vitpilen 701

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von Whitepointer »

Die Halter für die Soziusrasten habe ich auch verkleinert, die kommen aber nur bei Passagierfahrten dran.

Ein anderes Foto habe ich gerade nicht zu Hand.
Screenshot_20210404_210641_com.android.gallery3d.jpg
Screenshot_20210404_210641_com.android.gallery3d.jpg (1.43 MiB) 855 mal betrachtet
Benutzeravatar
Gumby
HVA-Brenner
Beiträge: 390
Registriert: 02.09.04 - 23:10
Motorrad: TE510 89B
Wohnort: Hamburg

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von Gumby »

Die hinteren Blinker müssen nach StVZO 24cm weit auseinander sein, das sieht mit bei dir allerdings recht knapp aus... :ka:
Gruß
Benutzeravatar
error
HVA-Ersttäter
Beiträge: 94
Registriert: 13.07.19 - 19:47
Motorrad: Svartpilen 701

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von error »

Whitepointer hat geschrieben: 04.04.21 - 20:10 Die Halter für die Soziusrasten habe ich auch verkleinert, die kommen aber nur bei Passagierfahrten dran.

Ein anderes Foto habe ich gerade nicht zu Hand.
Super, danke. Welche Blinker sind das?
Gumby hat geschrieben: 04.04.21 - 20:27 Die hinteren Blinker müssen nach StVZO 24cm weit auseinander sein, das sieht mit bei dir allerdings recht knapp aus... :ka:
Nein, nicht mit einer EU Zulassung, die haben wir :2w:
Whitepointer
HVA-Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 04.04.19 - 09:28
Motorrad: Vitpilen 701

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von Whitepointer »

Das passt allerdings,

Der TÜV hat es abgenickt.

-SHIN YO MODUL 1 LED
Benutzeravatar
error
HVA-Ersttäter
Beiträge: 94
Registriert: 13.07.19 - 19:47
Motorrad: Svartpilen 701

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von error »

Musstest Du zusätzliche Widerstände/Relais einbauen, oder hast Du die Blinker einfach an die Originalkabel angeschlossen (da ist ja das Relais integriert)?
schwartpielen
HVA-Ersttäter
Beiträge: 79
Registriert: 23.09.20 - 17:17
Motorrad: Svartpilen 401 2020
Wohnort: bei Berlin

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von schwartpielen »

Zum Kettenschutz: Ich denke auch, dass das so nicht passt. So wie es jetzt ist, wird wohl die Betriebserlaubnis erloschen sein.
Hintergrund: Der Hersteller hat das Motorrad den geltenden Vorschriften entsprechend gebaut und dafür wurde eine Betriebserlaubnis erteilt. Ändert man jetzt Teile an dem Motorrad, darf die Betriebserlaubnis dadurch nicht seine Gültigkeit verlieren. Das ist dann nicht der Fall, wenn man Original-Teile durch Teile ersetzt, die ein anerkanntes Prüfzeugnis haben (zB. E-Zeichen, KBA-Nummer).
In diesem Fall scheint aber § 19 Abs. 2 Nr. 2 STVZO hier passend zu sein, wonach "eine Gefährdung von Verkehrsteilnehmern zu erwarten ist " Der Fahrer selber ist ja, neben dem eventuellen Sozius, auch Verkehrsteilnehmer.

So würde ich das sehen, kann mich aber auch irren

EDIT: Ok, sehe gerade, dass der TÜV das abgenickt haben soll. Kann ich mir gar nicht vorstellen, so wie das im ersten Beitrag zu sehen ist. Aber ok. :shock:

TÜV Süd will den haben: https://www.tuvsud.com/de-de/branchen/m ... e-motorrad
Whitepointer
HVA-Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 04.04.19 - 09:28
Motorrad: Vitpilen 701

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von Whitepointer »

Der TÜV hat das mit den Blinker abgenickt. Und wenn ich Dir das so sage, kannst Du das schon glauben. Was andere TÜV Prüfer sagen, weiß ich natürlich nicht. Das mit dem Kettenschutz wird sich in 2 Jahren zeigen aber auch das ist nicht klar definiert und damit wieder Auslegungssache des Prüfers.

Und zu der Verkabelung der Blinker, wenn es geht, kannst du natürlich die original Wiederstände verwenden.
Benutzeravatar
Bemme#11
HVA-Gott
Beiträge: 1264
Registriert: 01.09.09 - 19:44
Motorrad: YZ 450 Z-Moto
Wohnort: Züri Oberland

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von Bemme#11 »

Mein Gott is doch Wurst ob das legal ist oder nicht :roll:

Sieht gut aus die Kurze, hab das mit den Blinkern auch so gemacht. Hab dazu ein zweites Kabel mit Stecker besorgt damit ich das für den Prüfer wechseln kann :Top:

Bild
Hier könnte Ihre beschissene Meinung stehen.
Benutzeravatar
KaffeeDriver
HVA-Neuling
Beiträge: 44
Registriert: 13.07.20 - 08:56
Motorrad: VITPILEN 701

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von KaffeeDriver »

Eine Frage hätte ich da doch auch noch. Muss der auspuff nicht normalerweise direkt an den Sozius Halter montiert werden bei dem arrow? Sehe da nur so eine dünne hellsilberne strebe oder haste den nur mit Ori schelle am Kat fixiert? 😄
Whitepointer
HVA-Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 04.04.19 - 09:28
Motorrad: Vitpilen 701

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von Whitepointer »

Normalerweise ist das so, ich wollte das Heck jedoch komplett frei haben. Das Auspuffrohr wurde vor dem esd gekürzt und ist am Rahmen befestigt.
Benutzeravatar
ELD
HVA-Ersttäter
Beiträge: 73
Registriert: 05.03.21 - 10:16
Motorrad: Vitpilen 701

Re: Fertig für den Sommer

Beitrag von ELD »

Whitepointer hat geschrieben: 04.04.21 - 21:12 Das mit dem Kettenschutz wird sich in 2 Jahren zeigen aber auch das ist nicht klar definiert und damit wieder Auslegungssache des Prüfers.
Falsch. Bei der nächsten Kontrolle bist du dran wenn der Mann sein Geschäft versteht. Und was den Prüfer angeht - es ist keine Auslegungssache. Aber mach man. Vielleicht überstehst du ja die zwei Jahre ohn großen Ärger.
Gruß Peter
Antworten