570 springt plötzlich nicht mehr an

Für die Huskys aus Varese mit den 17 Zoll Schuhen. (Na gut, 16,5" vorne is auch OK :-) )

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Lennox_meister
HVA-Neuling
Beiträge: 21
Registriert: 06.09.21 - 19:14
Motorrad: smr 570
Wohnort: NRW

570 springt plötzlich nicht mehr an

Beitrag von Lennox_meister »

Hi, nach langer pause und Reparaturarbeiten kam ich mal wieder dazu meine SMR 570 zu fahren. Bin etwa 4-5 mal gefahren und das nicht lange. Da ich die Maschine verkaufen will und jemand zur Besichtigung kam habe ich noch ein neues Choke Kabel angebaut bzw überhaupt eins da ich vorher immer ohne gefahren bin. die Maschine sprang dann beim 1. kick an also ganz normal. Dann 2 tage stehen gelassen und es kam der tag der Besichtigung und es lief garnichts mehr... über die zeit wurde es auch etwas kälter also habe ich jetzt (nochmal fast 1 Woche später) nochmal versucht und auch etwas mit den veragsereinstellschrauben rumprobiert. Bringt aber alles nichts ausser ein paar mal knallen hinten raus.
Zündkerze ist sehr nass bis ins Gewinde und Schwarz-Braun ist also zu fett eingestellt was ich eigentlich nicht verstehen kann weil ich es immer so hatte (Dellorto Gemischschraube 3,5- 4 raus).

Bei den Reparaturarbeiten wurde gemacht: ZK planen + fu?dichtung als Ausgleich, Dichtungen, ventilschaftdichtungen, Ventile einstellen und vergaser mal mit bremsenreiniger durchgepustet. Lief aber danach eigentlich also ist es mir ein Rätsel warum jetzt aufeinmal nicht.

Würde mich über Ideen freuen LG
Benutzeravatar
Dual-Sport
Moderator
Beiträge: 2903
Registriert: 20.07.02 - 20:41
Motorrad: TE610E 2001
Wohnort: Dortmund

Re: 570 springt plötzlich nicht mehr an

Beitrag von Dual-Sport »

Ist mit der Chokebetätigung alles in Ordnung?
Hast du geprüft, dass der Choke richtig schliesst?
Verschiedene Schaltpläne in meiner Galerie: KLICK
Werkstatthandbücher, Ersatzteilkataloge und div. Anleitungen: KLICK
Benutzeravatar
Lennox_meister
HVA-Neuling
Beiträge: 21
Registriert: 06.09.21 - 19:14
Motorrad: smr 570
Wohnort: NRW

Re: 570 springt plötzlich nicht mehr an

Beitrag von Lennox_meister »

ja habe den choke nochmal abgebaut und nachgeschaut, da schliesst alles normal. ich werde morgen mal versuchen das Gemisch magerer zu drehen auf 1-2 Drehungen auch wenn das meiner Meinung nicht sein kann. Ölstand kann ich auch mal prüfen ob da ein wenig zu viel drin ist und es irgendwie daran liegt..
wie gesagt ich habe eigentlich nichts geändert, von einen auf den anderen tag im Prinzip solche Probleme.
Benutzeravatar
rätsch
HVA-Gott
Beiträge: 1201
Registriert: 10.08.08 - 10:32
Wohnort: BaWü

Re: 570 springt plötzlich nicht mehr an

Beitrag von rätsch »

Wenn du den Choke Zug einbaust und ihn dann biegst zieht er leicht am Zug und dann öffnet sich der Kolben leicht. Im ausgebauten Zustand sieht alles super aus. Könnte auch daran liegen…
610er Bj.96 Super Moto
610er Bj.97 Werksmoped von Zupin
701 Bj.16 Super Moto
-
Habe viele 610er auf dem Gewissen aber auch viele gerettet...
-
Qualität zahlt sich immer aus, egal wie schlecht Sie ist!
-
Alle sagten: "Das geht nicht!"
Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht
Antworten